Galettes mit Steinobst

Foto: BVEO

Zutaten für 1 Galette:

Zubereitung:

Für den Teig Mehl mit 3 EL Zucker, gewürfelter Butter, Salz und Wasser rasch zu einem glatten Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt für 45 Min. kaltstellen.

Backofen auf 180°C (Ober-Unterhitze) vorheizen.

Währenddessen Früchte waschen, entkernen und halbieren. In einer Schüssel mit dem restlichen Zucker und Zimt vermengen.

Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech ½ cm dick ausrollen. Früchte draufgeben und einen 5 cm breiten Rand lassen. Den Rand rundherum über die Früchte klappen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Galette im Ofen auf mittlerer Schiene für etwa 45 Min. (je nach Backofen) goldbraun backen. Galette abdecken, falls sie zu schnell bräunt. Aus dem Ofen nehmen, kurz auskühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und lauwarm genießen.

Tipp: Dazu passt Vanilleeis mit frisch geschlagener Sahne.

Quelle: BVEO

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung:
221 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema