Weltstillwoche: Aktion gegen den Hunger fordert Werbestopp für Babymilch von Nestlé

Start der Kampagne „Dein Produkt, Deine Verantwortung. Nestlé: Stopp deine Werbung für künstliche Babymilch!“ Zur diesjährigen Weltstillwoche lanciert Aktion gegen den Hunger die neue Kampagne „Nestlé: Stopp deine Werbung für künstliche Babymilch!“. Unter dem Motto

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten unseres professionellen Informationsdienstes.
Frei zugängliche Beiträge sowie den Newsletter für Verbraucher finden Sie hier.

Login für Abonnenten
   
Registrierung für ein kostenloses Probeabo inkl. Volltextsuche in rund 30.000 Dokumenten
Laufzeit: 1 Monat. Keine Kündigung notwendig!
captcha
*Benötigtes Feld

Mehr zum Thema