Die Suche nach "Romadur" in einem dieser Themenfelder durchführen:

Verbraucher: Lebensmitteltests | Lebensmittelzusatzstoffe | Ratgeber | Rezepte

Informationsdienst:
Sämtliche Kategorien | Bio und Ökolandbau | Ernährung, Gesundheit | Gentechnik | Kommunikation | Landwirtschaft und Umwelt | Lebensmittelsicherheit | Markt, Produkte

Per RSS Feed über zukünftige Suchergebnisse zu "Romadur" informiert werden.
Wie das geht?

Käsenation Deutschland tischt auf

Käse

Goldgelb leuchtend, cremig schmelzend, würzig duftend. Was wäre ein herzhaftes Frühstück ohne das edle Milchprodukt, ein Gratin ohne Kruste und ein Raclette-Abend ohne die wichtigste Hauptzutat – Richtig: Alles Käse! … mehr

Käsenation Deutschland tischt auf

Wein (Käse und Trauben)

Goldgelb leuchtend, cremig schmelzend, würzig duftend. Was wäre ein herzhaftes Frühstück ohne das edle Milchprodukt, ein Gratin ohne Kruste und ein Raclette-Abend ohne die wichtigste Hauptzutat – Richtig: Alles Käse! … mehr

Gefülltes Halsgrat

Zutaten für 4 Personen 4 dicke Scheiben Schweinenacken oder Schweinelende Salz, Pfeffer, Paprikapulver Füllung: 100 g Romadur 50 g geriebener Bergkäse 50 g Frischkäse Kräutersalz, Pfeffer 4 Scheiben roher Schinken … mehr

Was versteht man unter Mehlspeisen?

Unter Mehlspeisen versteht man süße, aber auch pikante Speisen, meist aus der bayerisch-österreichischen Küche, deren Hauptbestandteil Mehl oder andere Getreideerzeugnisse wie z. B. Grieß sind. Backwaren gehören jedoch nicht dazu. … mehr

Listerien in Käse – ein häufiges Problem?

Meldungen über Rückrufe von mit Listerien verunreinigten Lebensmitteln finden sich immer wieder in den Medien. Vor allem rohe Fleischwaren, Räucherfisch und verschiedene Käsesorten stehen dabei im Fokus. Wie gelangen diese … mehr

Bayerischer Obazda jetzt europaweit geschützt

Und wieder ist eine urbayerische Spezialität europaweit geschützt: Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner in München mitteilte, hat die EU-Kommission den bayerischen Obazdn in das europäische Herkunftsregister aufgenommen. Das nicht nur im … mehr

Wann ist Käserinde essbar?

Grundsätzlich gilt: Natürliche Käserinde ist essbar. Natürlich gereifte Rinden entstehen, wenn ein Käselaib in ein Salzbad getaucht und mit Salz eingerieben wird. Das Salz entzieht dem Käse Wasser und festigt … mehr