Informationen zu den Themen gesunde Ernährung und Bewegung, Abnehmen, Allergien, Kochen,  Warenkunde

Wernesgrüner Bier

Das Wernesgrüner Bier verdankt seinen Geschmack ausgesuchten Hopfendolden, der Braugerste und dem naturbelassenen Wasser aus den Höhen des Naturparks Erzgebirge-Vogtland. Charakteristisch sind die helle, gold-gelbe Farbe, die erfrischend spritzige Rezenz … mehr

Tomaten von der Insel Reichenau

Tomaten von der Insel Reichenau haben eine rundliche Form, sind schnittfest und von mittelroter Farbe. Die Tomaten werden nach den Richtlinien für den integrierten und kontrollierten Anbau von Gemüse in … mehr

Thüringer Rotwurst

Thüringer Rotwurst ist eine Blutwurstspezialität aus ausgesuchten Rohstoffen. Sie besitzt ein gleichmäßiges Schnittbild, eine hellrote Farbe und ein herzhaft würziges Aroma. Im Thüringer Metzgerhandwerk ist sie in jahrhundertealter Tradition fest … mehr

Thüringer Rostbratwurst

Bei der Thüringer Rostbratwurst handelt es sich um ein Erzeugnis mit jahrhundertealter Tradition. Wegen ihres unverwechselbaren, leckeren Geschmacks genießen Thüringer Rostbratwürste sowohl in Deutschland als auch über seine Grenzen hinaus … mehr

Thüringer Leberwurst

Die Thüringer Leberwurst hat in Thüringen eine jahrhundertealte Tradition und dürfte genauso alt wie das Metzgerhandwerk selbst sein. Die ausschließlich in Thüringen hergestellte Leberwurst genießt in ganz Deutschland und über … mehr

Spreewälder Meerrettich

Spreewälder Meerrettich ist gekennzeichnet durch seine Schärfe und gleichzeitige Süße sowie seine charakteristische Würze. Diese werden durch traditionelle Konservierungs- und Verarbeitungs- methoden im Wirtschaftsraum Spreewald, einer Fluss- und Auenlandschaft im … mehr

Spreewälder Gurken

Spreewälder Gurken sind 4-12 cm lange, in eine mild-säuerlich abgeschmeckte Salzlake oder süß-saure Essiglösung eingelegte Gemüsegürkchen, die insbesondere als Beilage zu kaltem Fleisch, Wurst, Käse und Brot gegessen werden. Get … mehr

Schwarzwälder Schinken und Schwarzwaldforelle

Schwarzwälder Schinken ist ein roh zugeschnittener und geräucherter Hinterschinken ohne Knochen, mit oder ohne Oberschale. Er wird nach zweiwöchiger Trockenlagerung auf Rosten, durch welche sich das typische Pökelaroma entwickelt, kaltgeräuchert. … mehr

Schwäbisch-Hällisches Qualitätsschweinefleisch

Die genetische Grundlage für die Erzeugung von Schwäbisch-Hällischem Qualitätsfleisch ist die stressresistente, vitale, gesunde und genügsame alte Landrasse Schwäbisch-Hällisches Schwein. Diese Landrasse gibt es entweder in Reinzucht sowie in Anpaarung … mehr

Salate von der Insel Reichenau

Die auf der Insel Reichenau angebauten Salatsorten gliedern sich in zwei Gruppen: Lactuca sativa (L.) var. capitata (Kopfsalat, Batavia, Eissalat und Novita) und Lactuca sativa (L.) var. crispa (Lollo Rossa, … mehr