Polyphenole in Tee

Dr. Ulrich Engelhardt, Frühjahr 1998 – Ebenso wie Rotwein ist Tee, insbesondere der grüne Tee, positiv „ins Gerede“ gekommen. Der Grund dafür sind gesundheitliche Wirkungen, die beiden Getränken zugesprochen werden … mehr

Die Mär vom Eisenräuber

Prof. Dr. Irmgard Bitsch, Herbst 1998 1975 wurde ein Hemmeffekt von Tee auf die Eisenabsorption beim Menschen beobachtet. Als Mechanismus vermutetete die Wissenschaft damals eine Komplexbildung im Dünndarm zwischen den … mehr

Was ist eigentlich Tee?

Tee - die verschiedenen Sorten   Früchtetee
Der Teestrauch (Camellia sinensis)
  Kräutertee
Schwarzer Tee
  Gewürztee
Produktion
  Wellnesstee
Oolong-Tee
  Rooibos-Tee
Grüner Tee
  Mate-Tee
Pu-Erh-Tee - der Tee der Kaiser   Arzneitee - Kräutertee mit starker Wirkung
Aromatisierter Tee    



Tee-Verwendung

Verschiedene Darreichungsformen   Tee richtig kochen
Was Tee trinken so gesund macht   Zutaten und Bräuche
    Einige Tipps






Die verschiedenen Tees, ihre Sorten und ihre Zubereitung
(Übersicht)


Wissenschaftlicher Informationsdienst Tee
(Deutsches Tee-Institut)

Antiinflammatorische und neuroprotektive Wirkungen des Tee-Inhaltsstoffes EGCG
Antioxidative Aktivität in Plasma und Harn nach Konsum von grünem Tee, Oolong-Tee und schwarzem Tee

Antioxidative Aktivität von Tee: Einfluss der Extraktionszeit und der Extraktionsvorgänge

Beeinflusst Teekonsum den Eisenstatus von Mischköstlerinnen und Vegetarierinnen?
Besitzt Tee "anti-aging"-Effekte?
Bestimmung des Antioxidantien-Gehalts in grünem und schwarzem Tee
Das Geheimnis des Tee-Aromas
Der Konsum von Grünem Tee korreliert invers mit der Todesursache "Kardiovaskuläre Erkrankung"
Der Siegeszug des Tees um die Welt
Der Tee als Gegenstandsbereich einer terminologischen Untersuchung
Diabetes und Tee
Die kariespräventive Wirkung von Tee (II): Die Wirkung der Polyphenole
Die Mär vom Eisenräuber

Die Wellness-Faktoren des Grünen, Schwarzen und Weißen Tees
Die Wirkungen von Coffein im Tee
Entwarnung: Gichtkranke müssen auf Tee nicht verzichten
Flavonoide - in Tee, anderen Getränken und Lebensmitteln
Flüssigkeitsversorgung von Teetrinkern und Nicht-Teetrinkern in Deutschland
Gesundheitsfördernde Wirkungen von Tee (Camellia sinensis) - ein überblick
Grüner Tee - Hautschutz aus der Tasse
Grüner und schwarzer Tee - Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Grüner und schwarzer Tee als Getränk für schwangere Frauen
Grüner und Schwarzer Tee besitzen vergleichbare Wirkungen auf das kardiovaskuläre System
Grüner und schwarzer Tee könnten Alzheimer vorbeugen Häufig gestellte Fragen zu Tee
Human-Studien zur Bio-Verfügbarkeit von Catechinen
Inhibierung extra- und intrazellulärer Proteasen durch Tee-Polyphenole
Inhibitor der amyloiden Proteinaggregation in Grünem Tee
Kariespräventive Wirkung von Tee
Klinische Studien über Tee (Camellia sinensis)
Kommentare zu Tee und Stress - anhand einer Publikation von Steptoe et al. 2007
Können Tee-Flavonoide vor Arteriosklerose schützen?
Krebsvorbeugende und krebshemmende Wirkung von Tee

Neuroprotektive Effekte von Koffein - eine prospektive Bevölkerungsstudie
Ökosystem Teeplantage Arten, Mechanismen und Aspekte im Rahmen des Schädlingsbefalls
Oxidativer Stress durch Sport - Können Antioxidantien aus Tee dem oxidativen Stress entgegenwirken?
Polyphenole in Tee

Positiver Einfluss von Schwarzem Tee auf den Cholesterinspiegel
Schutzwirkung von Tee auf Magen- und Darmkrebs
Tee in der Krebsprävention - Wirkung und Mechanismen
Tee mit den Sinnen wahrnehmen
Tee schützt vor Bakterien und Viren
Tee-Catechine in pflanzlichen, tierischen und bakteriellen Zellen
Theanin - eine Verbindung besonderer Art im Tee

Untersuchungen zum Potential des Grünen Tees in der Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen
Verhindert Tee das Auftreten von Eierstockkrebs?

Verringert Teetrinken die Sterblichkeit nach akutem Herzinfarkt?
Was "schmeckt" man eigentlich im schwarzen Tee?
Was ist eigentlich Tee?
Was man kennt und doch nicht weiß - Theogallin und Theanin

Weißer Tee - koffeinfrei und besser als alle anderen?