Hirschbraten mit Rosenkohl

Hirschbraten-mit-Rosenkohl-220x307.jpg

Hirschbraten mit Rosenkohl (Für 4 Personen) 1 kg Hirschfleisch (aus der Oberkeule) Salz Pfeffer 4 EL Butter 1 Möhre 2 Zwiebeln 1 EL Stärke Preiselbeerkompott 800 g Kartoffeln 50 g … mehr

Auf geht’s zur Jagd

Herbstzeit ist Wildzeit, denn dann beginnt traditionell die Jagdsaison. Zwar enden die Schonzeiten einiger Wildarten schon früher, am schmackhaftesten ist frisch gejagtes Wild im Herbst. Die Schusszeiten der einzelnen Wildarten … mehr


Die Kunst vom Beizen und Marinieren

Die Kunst des Beizens, auch Marinieren genannt, ist in den letzten Jahren etwas aus der Mode gekommen. Früher hat man viel häufiger Fleisch, Wild, Fisch oder Geflügel in eine Beize eingelegt, um es für ein paar Tage aufzubewahren oder [...]

Auf geht’s zur Jagd
Herbstzeit ist Wildzeit, denn dann beginnt traditionell die Jagdsaison. Zwar enden die Schonzeiten einiger Wildarten schon früher, am schmackhaftesten ist frisch gejagtes Wild im Herbst. Die Schusszeiten der einzelnen Wildarten regelt das Jagdgesetz [...]

Rezepte
Bandnudeln mit Fasanenbruststreifen in Steinpilz-Pfifferling-Sauce |
Entenbrust mit Calvados-Sauce
| Fadennestchen mit geschmortem Kaninchen |
Hasenfilet
| Hirschbraten mit Lebkuchensauce, Herbstsalat und Bratäpfeln |
Hirschbraten mit Rosenkohl
| Kaninchen mit Backpflaumen |
Rehrücken mit Pfifferlingen und Spätzle |
Rosa gebratene Rehmedaillons auf Linsensalat
| Spätzle mit Rehragout |
Tranchen vom Rehfilet | Wildentenragout mit Bandnudeln |
Wildsalat | Wildschweinbraten mit Drehband-Nudeln und Kräutersauce