Herkunftskennzeichnung für Olivenöl

Für natives und natives Olivenöl extra gilt ab 1. Juli 2009 eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung. Die EU-Mitgliedstaaten haben einen entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission angenommen. Im Jahr 2002 wurden Vorschriften für die … mehr

Nährwertkennzeichnung: Fakten statt Farben

Das Motto „Fakten statt Farben“ stand über dem gestrigen Treffen des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE), Vertretern von Nahrungsmittelindustrie, Wissenschaft, Bundesländern, Verbraucherschutz und der Gewerkschaft mit Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner. Thema … mehr

Eine Ampel gehört nicht auf Lebensmittel

Keine nationalen Alleingänge bei Nährwertkennzeichnung Wissenschaftlichkeit und Sachlichkeit zeichneten das gestrige Gespräch zur Nährwertkennzeichnung aus, zu dem Bundesministerin Ilse Aigner Vertreter der Lebensmittelwirtschaft, Wissenschaft, Bundesländer, Verbraucher und Gewerkschaft in Berlin … mehr

CMA-Gütezeichen mit Medaille für Teutoburger Raps-Kernöle

Qualitätssiegel stellt besondere geschmackliche Qualität heraus Die Raps-Kernöle von der Teutoburger Ölmühle wurden auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin mit dem CMA-Gütezeichen prämiert. Das bekannte, rot-blau-grüne Zeichen „Geprüfte Markenqualität“ … mehr

Rapsöl: Pures Gold für das Herz

Ernährungstipp der Schweizerischen Herzstiftung Kaum ein Organ reagiert langfristig so stark auf das, was wir essen, wie das Herz und die Gefässe. Der Tipp der Schweizerischen Herzstiftung für eine herzgesunde … mehr

Herkunftskennzeichnung für Lebensmittel wichtig

Nach CMA-Urteil Landwirte und Ernährungswirtschaft noch mehr in der Pflicht Mit dem gestrigen Urteil (03.02.2009) des Bundesverfassungsgerichtes in Sachen der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) sind die Bauern und … mehr