Em-eukal Hanf-Zitrone: absolut im Trend

Ein hoher Anteil an Fettsäuren, Aminosäuren, Ballaststoffen und Eiweiß – Hanf wird ein positiver Effekt auf die Gesundheit nachgesagt. Seine Samen gelten als Superfood, als wahres Nährstoffwunder. So überrascht es nicht, dass die Kulturpflanze aktuell die Lebensmittelbranche für sich erobert. Diesen Trend greifen nun auch die Bonbonspezialisten von Dr. C. SOLDAN auf und sorgen mit einer neuen, absolut zeitgemäßen Sorte des Jahres für frische Kaufimpulse im Handel: Em-eukal Hanf-Zitrone bietet ganz be­sonderen, fruchtig-sanften Genuss.

Das Premiumbonbon überzeugt mit seiner Kombination aus Hanfsamenextrakt, fruchtig-erfrischender Zitrone, ausschließlich natürlichen Aromen und wertvollen, ätherischen Ölen. Die Sorte des Jahres Em-eukal Hanf-Zitrone ist ab Mitte September für ein Jahr erhältlich. Und natürlich nur echt mit der Fahne. Weitere Informationen über Em-eukal unter em-eukal.de und über das Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN unter soldan.com.

 

Em-eukal® Hanf-Zitrone auf einen Blick:

  • Em-eukal Hanf-Zitrone zfr., Beutel mit 75 g Inhalt
  • Sorte des Jahres, erhältlich ab Mitte September 2019 für ein Jahr
  • Unverbindliche Preisempfehlung: 1,89 Euro*

*Die endgültige Preisstellung obliegt dem Handel.

 

Über Dr. C. SOLDAN

Premiumbonbons für Gesundheit und Wohlbefinden – dafür steht das Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN GmbH. Seit 120 Jahren kreieren die Bonbonspezialisten Produkte mit hochwertigen, natürlichen Zutaten: ob Em-eukal, Kinder Em-eukal, Rheila, aecht Bayrischer Blockmalz oder Original BÄRENGARTEN. Noch heute ist Dr. C. SOLDAN in Familienbesitz. Seit 2005 verantwortet in vierter Generation Perry Soldan die Geschäfte. Das Unternehmen ist seit über 90 Jahren Partner der Apo­theken, Drogerien und des Fachhandels. Die Em-eukal Premiumbonbons gibt es seit 2008 zusätzlich im Lebensmitteleinzelhandel. Mittelfristig will die Hundert­prozent­tochter der SOLDAN Holding + Bonbonspezialitäten GmbH in Europa eine führende Rolle als Premiumbonbonhersteller einnehmen. Das Unternehmen verzeichnete im letzten Geschäftsjahr 77,6 Millionen Euro Bruttoumsatz und beschäftigt derzeit circa 220 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter soldan.com

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 808 + 188 Follower auf Twitter