Ökochecker SWR: Fleisch vom Metzger vs. Bio-Fleisch von Lidl, Aldi und Co.

Im vergangenen Jahr ging unser Fleischkonsum zur Freude von Umwelt & Klima zurück: Mit 57,3 Kilogramm pro Person war der Konsum so niedrig wie noch nie seit Berechnung des Verzehrs im Jahr 1989.

Trotzdem bleiben wir Fleisch-Fans! Dabei stehen viele Konsumenten in der „Geiz ist geil“-Manier vor allem auf eins: supergünstiges Fleisch! Auch beim Discounter gibt’s Bio, aber: Bei Schweine- und Geflügelfleisch liegt der Bio-Anteil bei unter 1 Prozent. Bei Rindfleisch sind es knapp über 3 Prozent. Aber wie hoch sind diese Bio-Standards bei den Discountern wirklich?

Quelle: SWR

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 40

Mehr zum Thema