Süßer Genuss mit gutem Gewissen: Naturata präsentiert klimaneutrale Zuckersorten im neuen Design

Marbach, 19.02.2020. „mehr als bio“ ist das Versprechen der NATURATA AG an Mensch und Natur. Es zeigt den Anspruch des Biopioniers und steht für eine besondere Kultur der Zusammenarbeit. Diese reicht von dem fairen Miteinander der Kollegen untereinander bis hin zu gemeinsamen Fairtrade- und Klimaprojekten mit internationalen Organisationen wie myclimate. Auf der BIOFACH 2020 präsentierte das Unternehmen sein Nachhaltigkeitsengagement und stellte sein aktuelles Zuckersortiment im neuen, modernen Design vor.

Seit mehr als 30 Jahren steht NATURATA bereits für „mehr als bio“. Über seine bio- und biodynamischen Lebensmittel hinaus setzt das Unternehmen auf ein faires Miteinander und die konsequente Förderung von Demeter- und Umweltschutzprojekten. Die Unternehmensidentität kennzeichnet auch die klimaneutralen Rohr- sowie Rübenzucker, deren nachhaltige Verpackungen nun beinahe gänzlich aus Papier bestehen. Neben der Umstellung des Verpackungsmaterials reduziert NATURATA auch die im Druck verwendeten Farben. Dadurch garantiert der Hersteller nicht nur bestmöglichen Schutz, sondern setzt sich für die Weiterentwicklung von ökologisch unbedenklichen Lebensmittelverpackungen ein. Die Süßungsmittel heben sich durch das neue, moderne und nachhaltige Design noch stärker von Mitbewerbern im Regal ab. Auch die langjährige Kooperation mit der internationalen Non-Profit-Organisation myclimate ist ein fester Bestandteil des Nachhaltigkeitsengagements von NATURATA.

Mit NATURATA und myclimate für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Seit 2011 investiert NATURATA einen zusätzlichen Betrag an die Initiative, um CO2-Emissionen zu kompensieren, die bei der Herstellung und dem Transport der Produktverpackung und der Produkte selbst entstehen. Damit unterstützt das Unternehmen zertifizierte Klimaschutzprojekte und trägt zum weltweiten CO2-Ausgleich sowie zu nachhaltigen Entwicklungen bei. „Wir möchten unsere Rolle als Biopionier nutzen, um uns für die Förderung von umweltorientierten Themen einzusetzen. Deshalb arbeiten wir stetig daran, Anreize für unsere Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden und Partner zu schaffen, gemeinsam mit uns unsere Umweltziele zu erreichen.“, so Liane Maxion, alleinige Vorständin der NATURATA AG. Dieser gesamtheitliche Ansatz wird seit 2017 durch das „Größer-als-Zeichen“ im Markenbild versinnbildlicht.

Da steckt Gutes drin: Der NATURATA Rübenzucker in Demeter-Qualität

„mehr als bio“, mehr als Zucker – getreu diesem Motto zeigt sich der NATURATA Rübenzucker im neuen Licht. Denn nicht nur das Design der heimischen Alternative zum Rohrzucker ist neu. Das Unternehmen bietet das Produkt nun auch in Demeter-Qualität an. Die Gründe hierfür liegen nahe: Die Überzeugungen und Werte des Unternehmens decken sich mit den Sichtweisen der biodynamischen Wirtschaftsweise. So wie die Demeter-Produkte höchste Qualität garantieren, legt auch NATURATA großen Wert auf hochwertigen Anbau und Verarbeitung. Für den Rübenzucker werden daher ausschließlich Zuckerrüben aus Deutschland verwendet, die nach biodynamischen Standards angebaut werden. „Wir freuen uns besonders, dass unser beliebter Rübenzucker jetzt nicht nur im neuen Design und mit Demeter-Zertifizierung erhältlich ist, sondern auch in einer nachhaltigen Verpackung: Wir verwenden für diesen Zucker ausschließlich Papier“, so die alleinige Vorständin des Unternehmens. Dadurch ermöglicht es NATURATA, dass die Verpackung nach der Entsorgung im Altpapier wieder recycelt werden kann. Das Unternehmen kommt so seinem Ziel nach, Verpackungen dahingehend zu optimieren, dass sie möglichst nur aus nachhaltigen Materialien bestehen.

Die NATURATA AG – „Wir leben Bio 4.0“

Als führender Anbieter von biologischen und biodynamischen Lebensmitteln zeichnet sich die NATURATA AG durch beste Qualität, Nachhaltigkeit und einzigartigen Geschmack aus. Die Marke macht dabei den extra Schritt, um Verbrauchern mehr als Standard-Bio zu garantieren. Die rund 300 Premium-Produkte enthalten daher ausschließlich natürliche, biologische Zutaten und werden besonders schonend weiterverarbeitet. Über 50 Prozent der produzierten Produkte haben zudem Demeter-Qualität. Ebenfalls wichtig sind dem Unternehmen reduzierte Verpackungsmaterialien sowie besondere und langlebige Beziehungen zu Erzeugern und Handelspartnern.

1976 zunächst als Großhandelsunternehmen ins Leben gerufen, hatte sich NATURATA der Idee verschrieben, Naturkosteinzelhändler auf dem noch jungen Biomarkt zuverlässig mit hochwertigen Produkten in Demeter- und Bio-Qualität zu versorgen. Diesem Leitmotiv folgt die NATURATA AG bis heute und entwickelt Produkte, die nicht nur Bio-Genuss auf höchstem Niveau garantieren, sondern auch einen wertvollen Beitrag für Mensch und Umwelt leisten. Faire und vertrauensvolle Partnerschaften, nachhaltiges Wirtschaften und die Förderung sozialer und umweltorientierter Themen sind wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

NATURATA Produkte sind im deutschen Naturkostfachhandel erhältlich und werden darüber hinaus in 30 Länder weltweit exportiert.

Nähere Informationen zur NATURATA AG und zu NATURATA Produkten finden Sie unter: www.naturata.de

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Pressekontakt

Jasna Mai
F&H COMMUNICATIONS GMBH
Fon: +49 (89) 12175-133
Fax: +49 (89) 12175-197
E-Mail: J.Mai@fundh.de

Unternehmenskontakt

Anita Schöffler
NATURATA AG
Fon: +49 7144 8961-47
Fax: +49 7144 8961-41
E-Mail:  a.schoeffler@naturata.de
Facebook: https://www.facebook.com/Naturata/
Instagram: https://www.instagram.com/naturata_ag/

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 422 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter