Warmer Nudelsalat mit Garnelen und Balsamicodressing

Rubrik(en): Fisch und Meeresfrüchte |

Warmer Nudelsalat mit Garnelen und Balsamicodressing

(für 1 Person)
495 kcal (2072 kJ), 18,6 g Eiweiß, 26,8 g Fett, 44,2 g Kohlenhydrate (3,7 BE)

Zutaten

50 g Spiralnudeln
1/2 Fenchelknolle
1/4 rote Paprikaschote
50 g Zucchini
1/2 rote Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
2 Riesengarnelen
Salz
Pfeffer
3 EL Raps-Kernöl
1-2 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer
2 EL Aceto Balsamico

Fotohinweis: Wirths PR

Nudeln kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen das Gemüse putzen und waschen, Zwiebel und Knoblauch abziehen. Fenchel in Scheiben, Paprika in Stücke, Zucchini in halbe Scheiben, Zwiebel in Ringe, Knoblauch in Scheiben schneiden. Riesengarnelen halbieren, dabei den Darm entfernen. 1 EL Raps-Kernöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse und die Hälfte des Knoblauchs 3-4 Minuten darin andünsten. Kräftig mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen und mit 1 EL Aceto Balsamico löschen.

In einer zweiten Pfanne 1 EL Raps-Kernöl erhitzen, Knoblauch und Riesengarnelen 1-2 Minuten darin andünsten. Die Nudeln unter das Gemüse heben und kurz mit erhitzen. Den warmen Nudelsalat mit den Garnelen auf einem Teller anrichten. Aus Salz, Pfeffer, 1 EL Aceto Balsamico und 1 EL Raps-Kernöl ein Dressing zubereiten und über den Salat träufeln. Dazu schmeckt ein leichter Rosè.