Hähnchen-Fondue

Rubrik(en): Fondue und Raclette |

Haehnchen-FondueHähnchen-Fondue
(für 4 Personen)

4 Hähnchenbrustfilets à 200 g
600 g Gemüse der Saison (z. B. Frühlingszwiebeln, Kohlrabi, Karotten, Staudensellerie)
1 – 1 1/2 l kräftige Gemüsebrühe
150 g Kräuter Crème fraîche
200 g Paprikaquark
200 g Kräuterquark

Hähnchenfilets kalt abbrausen, trocken tupfen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Brühe auf dem Herd erhitzen, dann in den Fonduetopf gießen. Abwechselnd Gemüse und Fleisch in den Fonduekörbchen in der Brühe garen. Dazu Crème fraîche und Quark als Dips servieren.

Pro Person: 610 kcal (2552 kJ), 58,1 g Eiweiß, 38,1 g Fett, 9,8 g Kohlenhydrate (0,8 BE)

Fotohinweis: www.weihnachtsmenue.de

Tipp: Die Fondue-Brühe ergibt eine kräftige Suppe.

Weitere Rezepte

    None Found