Zu Ostern: Weidelamm von Silver Fern Farms – aufgewachsen nach höchsten Tierwohl-Standards!

Lamm und Ostern – das gehört für viele Deutsche einfach zusammen. Gleichzeitig legen immer mehr Menschen Wert auf gesunde, nachhaltig produzierte Lebensmittel. Für all jene ist das Lammfleisch von Silver Fern Farms die perfekte Wahl, denn es wird nach höchsten Tierwohl-Standards hergestellt und ist mager, zart und nährstoffreich.

Die NGO World Animal Protection hat bei weltweit 50 Ländern untersucht, inwiefern der Tierschutz von Nutztieren in der Politik und der Gesetzgebung verankert ist.[1] Das Ergebnis: Neuseeland ist eines von nur vier Ländern, das die höchste Bewertung „A“ auf einer Skala von „A“ bis „G“ erhalten hat. Beispielhaft für diese vorbildlichen Tierwohlstandards steht Silver Fern Farms als Neuseelands größter Hersteller und Exporteur von rotem Fleisch: Von der Aufzucht bis zur Verarbeitung gelten strengste Normen, deren Umsetzung laufen von einem „Farm Assurance Program” überprüft wird.

Konkret bedeutet dies, dass sich die Tiere das ganze Jahr auf den weitläufigen Weiden Neuseelands bewegen und sich ausschließlich von Gras ernähren. Studien belegen, dass diese artgerechte und umweltschonende Haltung nicht nur für das Wohlergehen der Tiere, sondern auch für die Qualität und den Nährstoffgehalt des Fleisches von entscheidender Bedeutung ist. Das Lammfleisch von Silver Fern Farms zeichnet sich deshalb durch eine magere und zarte Konsistenz, den reinen Geschmack und die natürliche Marmorierung aus, die charakteristisch für Fleisch aus Weidehaltung sind.

Unser Rezept für ein genussvolles Osterfest:

Lammsteaks mit Sesam-Zoodles und Wildkräutersalat

Zutaten für 2 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Garzeit: 15 Minuten

Zutaten:

1 Packung Silver Fern Farms Lammsteaks
150 g Wildkräutersalat
40 g Haselnüsse
2 El Olivenöl
1/2 TL Zitronensaft
Salz & Pfeffer
250 g Zucchini
250 g grüner Spargel
250 g Karotten
1 Knoblauchzehen
3 Zweige Thymian
10 g Sesam

Zubereitung:

Die Haselnüsse grob hacken, Olivenöl und Zitronensaft gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Salatblättern und Haselnüssen in eine Schüssel geben und durchmischen.

Zucchini und geschälte Karotten mit einem Spiralschneider in Spaghettiform schneiden. Spargelstangen längs halbieren, Knoblauch schälen und hacken.

Die Spargelstangen 2 Minuten blanchieren, abschrecken, mit Olivenöl einpinseln und 5 Minuten in einer Grillschale auf dem heißen Grill oder in der Pfanne garen.

In einer weiteren Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen, den Knoblauch mit den Thymianblättchen und den Gemüse-Nudeln hineingeben und alles 5 Minuten anbraten. Schale und Pfanne vom Grill nehmen, den Spargel grob schneiden und mit den „Zoodles“ vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Sesam unterheben.

Die Lammsteaks mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten (medium-rare) von jeder Seite grillen. Auf einen Teller legen, abdecken und 5 Minuten ruhen lassen, dann mit Salat und „Zoodles“ servieren.

Lamm: Reich an Mineralstoffen und Vitaminen

Lamm enthält viele wichtige Mineralstoffe – vor allem Eisen, Zink und Niacin, die eine wichtige Rolle bei der Zell- und Blutbildung spielen und Voraussetzung für ein intaktes Abwehrsystem sind. Auch die enthaltenen Vitamine A, C, D, K und die der B-Gruppe wie B12 sind unverzichtbar für den Knochenaufbau und den Stoffwechsel. Gleichzeitig stecken nur wenig Fett und Cholesterin darin: 100 Gramm Lammfleisch enthalten gerade mal 53 Milligramm Cholesterin, fast so wenig wie Speisefisch.

Über Silver Fern Farms

Silver Fern Farms ist eine Genossenschaft von rund 16.000 Lamm-, Hirsch- und Rindzüchtern und Neuseelands führender Hersteller und Exporteur von rotem Fleisch mit einem Vertrieb in rund 60 Ländern weltweit. Die Einführung auf dem deutschen Endverbraucher-Markt begann Silver Fern Farms im März 2016, inzwischen sind bei EDEKA deutschlandweit folgende Produkte erhältlich:

Lamm: Lamm-Lendenfilets, Lammstreifen, Lammsteaks, Lamm-Medaillons

Hirsch: Hirschmedaillons, Hirschsteaks, Hirschgulasch

Rind:     Rinder Rib-Eye Steak, Rinder Tenderloin Filet, Rinderstreifen, Rinder Flat-Iron Steak

Für die Gastronomie bietet Silver Fern Farms ein breites Sortiment an Premium-Teilstücken von Lamm, Hirsch und Rind an.

Weitere Informationen und Rezepte finden Sie unter: www.silverfernfarms.de
[1] https://api.worldanimalprotection.org/

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1400 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter