Grillen wie die Profis: 10 Insidertipps für den perfekten Grill-Genuss!

Die deutsche Grill-Begeisterung ist ungebrochen: Im vergangenen Jahr grillten rund 98 % der Deutschen, 54 % sogar zehnmal oder öfter. Auch ein weiterer Trend der vergangenen Jahre setzt sich fort: Statt des immergleichen Würstchengrillens entscheiden sich die Bundesbürger inzwischen häufiger für hochwertige, ganze Fleischstücke von z.B. Rind, Lamm oder Hirsch.

Damit man am Ende zarte, saftige Steaks statt trockenem, geschmackslosem Grillfleisch genießen kann, gilt es jedoch, einige grundlegende Regeln zu beachten. Deshalb hier die besten 10 Profitipps:

1. Entscheiden Sie sich für Fleisch aus Weidehaltung, zum Beispiel für Rind-, Lamm- und Hirschfleisch von Silver Fern Farms: Studien belegen, dass dies sowohl für das Wohlergehen der Tiere als auch für die Qualität und den Nährstoffgehalt des Fleisches von entscheidender Bedeutung ist.

2. Lassen Sie das Fleisch vor dem Grillen auf Raumtemperatur kommen, so dass Sie ein gleichmäßiges Grill-Ergebnis erzielen.

3. Würzen Sie das Fleisch immer erst kurz vor der Zubereitung mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer. Salzt man zu früh, kann das Fleisch trocken werden.

4. Ölen Sie das Fleisch statt des Grillrostes – so wird das Anbraten einfacher, und das Steak bleibt nicht kleben.

5. Beginnen Sie erst, wenn der Grill richtig heiß ist: Das Fleisch sollte immer brutzeln, wenn es die Oberfläche des Grills berührt.

6. Geben Sie den einzelnen Fleischstücken genügend Platz auf dem Grill – sonst reduzieren Sie die Temperatur der Pfanne und verlangsamen so den Garprozess.

7. Verwenden Sie statt einer Gabel eine Grillzange, um das Fleisch zu wenden. So vermeiden Sie es, in das Fleisch zu stechen und wertvollen, aromatischen Fleischsaft zu verlieren.

8. Für ein optimales Ergebnis sollten Sie Kurzgebratenes wie Steaks stets heiß und schnell grillen.

9. Lassen Sie das Fleisch nach dem Braten kurz abgedeckt ruhen: So können sich die Säfte im Fleisch wieder verteilen, so dass es saftiger wird.

10. Während das Fleisch ruht, haben Sie Zeit, für das perfekte Anrichten zu sorgen.

Auf den Geschmack gekommen? Entdecken Sie viele leckere Grill-Rezepte unter www.silverfernfarms.de!

Über Silver Fern Farms

Silver Fern Farms ist eine Genossenschaft von rund 16.000 Lamm-, Hirsch- und Rindzüchtern und Neuseelands führender Hersteller und Exporteur von rotem Fleisch mit einem Vertrieb in rund 60 Ländern weltweit. Die Einführung auf dem deutschen Endverbraucher-Markt begann Silver Fern Farms im März 2016, inzwischen sind bei EDEKA deutschlandweit folgende Produkte erhältlich:

Lamm: Lamm-Lendenfilets, Lammstreifen, Lammsteaks, Lamm-Medaillons

Hirsch: Hirschmedaillons, Hirschsteaks, Hirschgulasch

Rind: Rinder Rib-Eye Steak, Rinder Tenderloin Filet, Rinderstreifen, Rinder Flat-Iron Steak

Für die Gastronomie bietet Silver Fern Farms ein breites Sortiment an Premium-Teilstücken von Lamm, Hirsch und Rind an.

Weitere Informationen und Rezepte finden Sie unter: www.silverfernfarms.de

Tina Finsterbusch
HONEYMILK MEDIA
Paul-Schallück-Str. 6
50939 Köln
Tel.: 02 21-204 255 75
Mobil: 01 76-83 47 49 86
E-Mail: finsterbusch@honeymilk-media.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Reichweite: 1592 | Zusätzliche Kontakte für Ihre Meldungen mit pr4food PRO: + 463 Abo Newsletter + 3.052 Follower auf Twitter + 551 Kontakte Facebook.
Hier buchen Sie pr4food PRO hinzu.