BENEO präsentiert wegweisende Konzepte für aktive Verbraucher

Hi Europe 2018 (Frankfurt a. M., 27.-29. November), Halle 8, Stand A51: Gesundheits- und Fitnessorientierte profitieren von Palatinose™

Mannheim, November 2018 – Bei BENEO, einem der führenden Hersteller funktioneller Inhaltsstoffe, stehen auf der HiE zeitgemäße Produktkonzepte für sportlich aktive Verbraucher im Mittelpunkt des Messeauftritts. Anhand innovativer Produktmuster zeigt das Unternehmen, wie Lebensmittel mit sportlichem Image den Nerv der Verbraucher treffen und sich dabei Geschmack mit gesundheitlichem Mehrwert vereinen lässt. Während die Experten den Fachbesuchern für Fragen zur Verfügung stehen, zeigt Profi-Triathlet Marc Rink direkt am Stand, wie sein Ausdauertraining vom funktionellen Kohlenhydrat Palatinose™ profitiert.

Die Nachfrage nach Lebensmitteln, die einen gesunden und aktiven Lebensstil fördern, steigt kontinuierlich, sodass Lebensmittelhersteller weltweit reagiert haben. Produktneueinführungen mit sportbezogenen Auslobungen nahmen in den vergangenen beiden Jahren um 29 Prozent zu.[1] Verbraucher wünschen sich natürliche Produkte, die genug Energie für einen anspruchsvollen Tag liefern, ihnen dabei helfen, sich gut zu fühlen und dazu beitragen, ihr Gewichtsmanagement zu verbessern.

„Die besondere Herausforderung für Hersteller der Lebensmittelbranche besteht darin, Sportprodukte zu entwickeln, die auch für den Durchschnittsverbraucher einen Mehrwert bieten – nicht nur für ambitionierte Sportler und Athleten. Die wachsende Nachfrage deutet auf ein enormes Potenzial in diesem Sektor hin. Da entsprechende Produkte auch für gewöhnliche Verbraucher immer attraktiver werden, geht man davon aus, dass der weltweite Markt für Sporternährung im Jahr 2021 mehr als 15 Milliarden Euro erreichen wird.[2] Das ist eine großartige Wachstumschance für Lebensmittel- und Getränkehersteller“, kommentiert Thomas Schmidt, Marketing Director bei BENEO.

Um den wachsenden Verbraucheransprüchen gerecht zu werden, benötigt die Industrie Inhaltsstoffe, die sich positiv auf Blutzuckerwerte und Fettverbrennung auswirken und gleichzeitig nachhaltig Energie liefern. Bislang kommen in der Sporternährung noch immer überwiegend schnell verfügbare Kohlenhydrate wie Maltodextrin, Glukosesirup und Saccharose zum Einsatz. Sie sorgen dafür, dass Glukose schnell in die Blutbahn gelangt und die Fettverbrennung generell unterdrückt wird. Damit eignen sich diese hochglykämischen Kohlenhydrate zwar zur sofortigen Energiebereitstellung; sind aber für Verbraucher, die auf ausdauernde Leistungen im Sport setzen oder über den ganzen Tag hinweg aktiv sind, nicht ideal.

Mit Palatinose™ hat BENEO ein Produkt im Portfolio, das aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften einen echten Mehrwert für eine Vielzahl von Verbrauchern schafft. Bei gleichem Kaloriengehalt wie Saccharose stellt das funktionelle Kohlenhydrat seine Energie allerdings gleichmäßiger und über einen längeren Zeitraum zur Verfügung. Dadurch bleibt die Wirkung auf den Blutzucker- und Insulinspiegel moderat und die körpereigene Fettverbrennung wird begünstigt. So profitieren nicht nur Sportler, sondern auch Verbraucher, die einen aktiven Lebensstil pflegen oder auf ihr Gewicht achten.

Fitnessbegeisterte Besucher können die positive Wirkung von Palatinose™ auf der HiE aus nächster Nähe erleben: Direkt am Stand dürfen Interessierte gemeinsam mit dem Profi-Triathleten Marc Rink Rad fahren oder auch gerne gegen ihn antreten. Dabei demonstriert der Sportler, wie Palatinose™ sein Ausdauertraining positiv beeinflusst, indem er während der gesamten drei Messetage in die Pedale tritt.

Über BENEO

BENEO stellt funktionelle Inhaltsstoffe aus der Zichorienwurzel, Rübenzucker, Reis und Weizen her. Lebensmittelhersteller, die ihre Produkte ernährungsphysiologisch und technologisch aufwerten möchten, finden in BENEO den geeigneten Partner, denn die Inhaltsstoffe des Unternehmens eignen sich für Produktentwicklungen, die sich durch Fett-, Zucker- und Kalorienreduktion auszeichnen. Ebenso werden sie für gluten- und laktosefreie oder mit Ballaststoffen angereicherte Produkte genutzt.

Darüber hinaus beschäftigt sich das Unternehmen mit der Frage, wie Ernährung Energie für körperliche und geistige Leistungsfähigkeit bereitstellen oder eine gesunde Verdauung sowie gesunde Knochen und Zähne fördern kann. In technologischer Hinsicht verbessern die Inhaltsstoffe von BENEO Geschmack und Textur von Lebensmitteln.

BENEO verfügt über umfassende Fachkenntnisse und unterstützt Kunden bei der Entwicklung gesünderer Produkte mit ausgewogenem Nährstoff- und Geschmacksprofil. Das BENEO-Institute vermittelt dabei relevante Einblicke in ernährungswissenschaftliche und lebensmittelrechtliche Themen. Zu allen Fragen der Anwendungstechnik beraten die Mitarbeiter des BENEO-Technology Center.

BENEO ist Teil der Südzucker Gruppe und beschäftigt über 1000 Mitarbeiter. Produktionsstätten finden sich in Belgien, Chile, Deutschland und Italien.

www.BENEO.com

[1] Source: Innova Market Insights 2018
[2] Source: Innova 2018

Pressekontakt:
akp public relations
Nicole Hofmann
Tannenstraße 1A
69469 Weinheim
Tel: +49 6201 18898 22
Fax: +49 6201 18898 20
hofmann@akp-pr.de

Unternehmenskontakt:
Beneo GmbH
Thomas Schmidt, Marketing Director
Maximilianstraße 10
68165 Mannheim
Tel: +49 621 421 151
Fax: +49 621 421 160
thomas.schmidt@beneo.com

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 668 + 188 Follower auf Twitter