Mittelmeerdiät – Abnehmen ohne Kompromisse

Seebarsch
Fotolia #117131919 © sonyakamoz – Lizenznehmer: food-monitor

Diäten gibt es wie Sand am Meer. Jede will die beste, schnellste und erfolgreichste sein! Wer die Wahl hat, hat die Qual. Glücklicherweise gab es  2018 eine Diät, die sich ganz besonders etabliert hat. Sie wurde zur besten Diät des Jahres gewählt. Sie verspricht, die gesündeste Ernährungsweise mit den besten Resultaten zur Gewichtsreduktion zu sein. Außerdem kann man köstliche Gerichte genießen. Da fällt die Wahl dann doch nicht mehr ganz so schwer!

Worauf basiert sie?

Die Mittelmeer-Diät, auch Kreta-Diät genannt, wurde aus der traditionellen Küche der Mittelmeer Länder geboren. Die Art, wie sich die Menschen aus der Mittelmeer-Region ernähren, gilt als besonders gesund. Studien haben ergeben, dass Menschen aus den Mittelmeer Ländern seltener an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden und speziell die Einwohner von Kreta eine überdurchschnittlich hohe Lebenserwartung haben.

Was darf ich essen?

Zu den empfohlenen Lebensmitteln der Mittelmeer-Diät zählt eine spezielle Auswahl von Lebensmitteln, die im Mittelmeerraum vorrangig konsumiert werden. Der Schwerpunkt dabei liegt auf kohlenhydratarmen Lebensmitteln, wie z.B. Gemüse, Salat, Obst, Fisch, Meeresfrüchte, Knoblauch und Olivenöl. Ein Glas Rotwein täglich ist erlaubt und von dem Verzehr von rotem Fleisch wird größtenteils abgesehen.

Welche gesundheitlichen Vorteile bietet sie?

Die Mittelmeer-Diät ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die u.a. für gutes Cholesterin stehen. Nicht zuletzt dadurch wird der Diät eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System und die Gefäße zugeschrieben. Auch das Risiko für Diabetes Typ-2 und Krebsarten wie Darm- und Brustkrebs werden von der mediterranen Kost nachweislich gesenkt. Eine entzündungshemmende Wirkung soll sie ebenfalls haben und es gibt sogar erste Hinweise, dass sie vor Demenz schützt. Das Diat, das reich an Omega-3-Fettsäuren ist, ist eine große Hilfe, wenn wir Bauchfett loswerden wollen.

Warum ist die Diät so einfach durchzuhalten?

Aufgrund der Vielzahl der köstlichen Lebensmittel, die man während dieser Ernährungsweise zu sich nehmen darf, kommt keine Langeweile auf. Man fühlt sich nie, als ob man auf etwas verzichten müsste. Und die Tatsache, dass die Pfunde anfangen zu purzeln, ohne dass man sich so fühlt als wäre man auf einer Diät, ist das Beste an der ganzen Sache.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Reichweite: 667 + 2.216 Abo Newsletter + 3.069 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.