Scholle mit Champignons und Krabben

Rubrik(en): Pilzgerichte |

Scholle mit KrabbenScholle mit Champignons und Krabben
(für 4 Personen)

2 mittelgroße Schollen à 350-400 g
Salz
Pfeffer
Saft einer Zitrone
1000 g festkochende Kartoffeln
2 Zwiebeln
8 EL Sonnenblumenöl
1/4 l Fleischbrühe
1 Knoblauchzehe
2 EL Weinessig
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Mehl
100 g Champignons
100 g Krabben
Kresse

Die ausgenommen Schollen unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Inzwischen den Kartoffelsalat zubereiten. Dazu die Kartoffeln mit der Schale kochen, heiß schälen und nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in einem Topf in 2 EL heißem Öl glasig werden lassen. Mit Fleischbrühe löschen. Kartoffelscheiben zugeben und solange vorsichtig wenden, bis die Flüssigkeit aufgesaugt ist. Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken und mit Weinessig, 2 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit den Kartoffeln an die Sauce geben, vorsichtig unterheben und gut durchziehen lassen.

Die Schollen trocken tupfen und leicht mehlieren. Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden, in 4 EL Öl anbraten, warm stellen. Die Krabben abtropfen lassen. Die Schollen von beiden Seiten in Öl braten, mit der weißen Seite nach oben auf Tellern anrichten. Die Krabben ganz kurz mit erhitzen, mit den Champignons auf die weiße Seite der Schollen legen. Mit Kresse und Zitronenscheiben garnieren und mit dem Kartoffelsalat servieren.

Pro Person: 529 kcal (2213 kJ), 35,4 g Eiweiß, 23,5 g Fett, 42,4 g Kohlenhydrate (3,5 BE)

Fotohinweis: www.1000rezepte.de

Weitere Rezepte

    None Found