Anzeigen

Raclette mit Pfeffer

Rubrik(en): Fondue und Raclette |
 

Raclette mit PfefferRaclette mit Pfeffer
(ausreichend für 4 Pfännchen )

1 Packung Zottarella-Rolle Classic (250 g)
Knoblauchsalz
grob gestoßener Pfeffer

Den Zottarella in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden und diese auf vier Raclette-Pfännchen verteilen. Mit Knoblauchsalz und zerstoßenem Pfeffer würzen und im heißen Raclette-Gerät 2-3 Minuten garen, bis der Käse leicht zerläuft.

Pro Pfännchen: 160 kcal (664 kJ), 13,4 g Eiweiß, 11,7 g Fett, 0,2 g Kohlenhydrate (0,02 BE)

Fotohinweis: Zottarella / Wirths PR

Share Button
Weitere Rezepte

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen