Raclette mit Pfeffer

Rubrik(en): Fondue und Raclette |

Raclette mit PfefferRaclette mit Pfeffer
(ausreichend für 4 Pfännchen )

1 Packung Zottarella-Rolle Classic (250 g)
Knoblauchsalz
grob gestoßener Pfeffer

Den Zottarella in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden und diese auf vier Raclette-Pfännchen verteilen. Mit Knoblauchsalz und zerstoßenem Pfeffer würzen und im heißen Raclette-Gerät 2-3 Minuten garen, bis der Käse leicht zerläuft.

Pro Pfännchen: 160 kcal (664 kJ), 13,4 g Eiweiß, 11,7 g Fett, 0,2 g Kohlenhydrate (0,02 BE)

Fotohinweis: Zottarella / Wirths PR

Weitere Rezepte

    None Found