Anzeigen

Geänderte Navigation und neue Content-Angebote in food-monitor

Rubrik(en): Blog der Redaktion | food-monitor | 10. Juni 2013, 15:06 Uhr |

Die bisherige Navigation in food-monitor ist – auch bedingt durch einigen „Wildwuchs“ – in die Jahre gekommen und wurde jetzt überarbeitet. Inhaltlich neu sind drei Bereiche zur Themenrecherche mit warenkundlichen Informationen zu Gemüse- und Obstarten sowie Küchenkräutern unter „Essen und Trinken“.

Das Content-Angebot wird in gleicher Weise für nichtregistrierte Leser wie auch für Abonnenten des täglichen Informationsdienstes in vier Hauptbereiche wie folgt gegliedert:


Essen und Trinken

Lebensmittel

Ernährungswissen

Landwirtschaft

 

Die Meldungen aus dem täglichen Informationsdienst für Ernährung sind nach wie vor nur nach vorheriger Anmeldung im Portal durch Abonnenten des Dienstes abrufbar und werden im Kundenbereich einzelnen Unterthemen der Navigation zugeordnet.

Das Login erfolgt unter dem obersten Navigationspunkt „Abos / Pressefächer“. Hier sind nun alle drei News-Angebote von food-monitor zusammengefasst.

Abonnenten werden nach erfolgreichem Login auf die aktuellen Meldungen und die Volltextsuche aller bisher erschienenen Beiträge geführt. Die Nutzer eines Pressefaches „pr4food“ können über dasselbe Login ihre Produkt- und Unternehmensmeldungen veröffentlichen.

Schließlich erfolgt hier der freie Zugriff auf den kostenlosen, wöchentlich erscheinenden Newsletter für Verbraucher.

 

 

Jürgen Baums
Herausgeber food-monitor

Share Button

Kommentare

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen