Mix it: Superfrische Pflaumen- und Zwetschgen-Cocktails

Der Cocktail-Sommer wird extra-fruchtig, denn jetzt kommen Pflaumen und Zwetschgen in die Gläser. Das prall-blaue Steinobst aus heimischem Anbau ist bisher vor allem als saftige Kuchenzutat oder süßes Kompott bekannt. Die aromatischen Leckerbissen überzeugen aber auch als außergewöhnliche Vitaminbomben in spritzigen Sommerdrinks: Pflaumen- und Zwetschgen-Cocktails sind das besondere Highlight für laue Sommerabende.

Cocktails gehören für viele zum Sommer wie Sonne, Sand und Meer. Wer Lust auf neue Geschmacksvariationen hat, mixt selbst. „Zum Beispiel mit Pflaumen und Zwetschgen“, sagt Markus Kern, amtierender deutscher Cocktailmeister. „Zu einem leckeren Cocktail gehören Früchte und Kräuter aus der Region einfach dazu. Sie sorgen nicht nur für angenehme Erfrischung, sondern auch für eine ausgewogene, fruchtig-saure Balance des Getränks.“

Der Tipp des Cocktailkenners: Pflaumen und Zwetschgen lassen sich besonders gut mit Rum, Limettensaft und Rohrzucker kombinieren. Wer es prickelnd mag, probiert die leckeren Früchte zu Schaumweinen. Ihnen verleihen sie eine köstlich-süße Note.

Quelle: BVEO

Rezeptempfehlungen von food-monitor

 

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung:
1845 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema