Bünting Tee Blütentraum’ ist eine der erfolgreichsten Markteinführungen der letzten Jahre

Neue Blütentee-Range zeigt beste Umsatzentwicklung im gesamten Sortiment / Vier von fünf Produkten unter den Top 10 im Bünting-Sortiment / Neben Marketingaktionen gezielte Promotions am Point of Sale

Mit der Einführung seiner neuen Tee-Kreation „Blütentraum“ – erhältlich in den Geschmacksrichtungen „Rose Feige“, „Holunder Quitte“, „Lavendel Granatapfel“, „Orange Bergamotte“ und „Jasmin mit echter Vanille“ – hat das Bünting Teehandelshaus den Geschmack der Konsumenten getroffen. Die neue Blütentee-Range zeigt seit der Markteinführung die beste Umsatzentwicklung im Kräuter- und Früchtetee-Sortiment des Unternehmens. „Es ist eine der erfolgreichsten Markteinführungen der letzten Jahre. Laut Scannerdaten von etwa 250 Geschäften liegen vier der fünf neuen Blütentees im vergleichbaren Artikelsegment wie Kräuter-, Früchte-, Rooibos- und Bio-Tee unter den Top 10 im Abverkauf“, erklärt Stefan Punke, Geschäftsführer des Bünting Teehandelshauses.

Der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Neben der Kooperation mit der Fernsehköchin Cornelia Poletto und Marketingaktionen wie Crosspromotions, Großflächen, Anzeigenschaltungen und Social Media setzt Bünting Tee auf gezielte Aktionen am Point of Sale. Durch teebezogene Aktionsthemen, jeweils auf die Jahreszeit angepasst, möchte Bünting Tee den Absatz seiner neuen Blütentee-Range kontinuierlich steigern. Stefan Punke dazu: „Unsere Aktionen unterstützen wir durch aufmerksamkeitsstarke Promotions wie Postkarten, Topschilder für Verkaufsdisplays, Zweitplatzierungen, Regalstopper sowie Wobbler. In ausgewählten Märkten bieten wir unseren neuen ‚Blütentraum’ auch zum Verkosten an.“

Stefan Punke ist seit 2013 Geschäftsführer des Teehandelshauses.
Stefan Punke ist seit 2013 Geschäftsführer des Teehandelshauses.

Als ältestes privates Teehandelshaus Ostfrieslands schreibt Bünting seit 1806 Teegeschichte. Der Gründer Johann Bünting legte mit der Eröffnung eines Kolonialwarenladens in der Altstadt von Leer die Grundlage für das gleichnamige Teehandelshaus, das Ursprung und Namensgeber für die gesamte Bünting Unternehmensgruppe ist. Speziell die Pflege der ostfriesischen Teekultur hat einen festen Platz im Unternehmen. Das Bünting Teehandelshaus steht für eine Balance von Tradition und Moderne. Die Unternehmensstärke liegt in der gewachsenen Produktvielfalt – neben dem echten Ostfriesentee „Grünpack“ bietet Bünting auch Teespezialitäten, wie Grüne Tees, Rooibostees sowie Kräuter- und Früchtetees.

Abdruck frei – Beleg erbeten an:

J. Bünting Beteiligungs AG
Johann-Bünting-Str. 1, 26845 Nortmoor
Helen Drieling, Pressereferentin
Telefon: 0491 / 808 971
Telefax: 0491 / 808 367
E-Mail: presse@buenting.de

public:news GmbH
ABC-Straße 4-8, 20354 Hamburg
Ralph Marko, PR-Beratung
Telefon: 040 / 866 888 15
Telefax: 040 / 866 888 10
E-Mail: marko@publicnews.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 3345 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter