Bunte Dickhäuter: Glacier Stainless Vakuum-Isolierflasche 0,5 und 1 Liter

GSI Outdoors Glacier Stainless Vakuum-Isolierflaschen
GSI Outdoors Glacier Stainless Vakuum-Isolierflaschen

Eine Isolierflasche soll vor allem eines: isolieren – und zwar gut und zuverlässig! Genau das ist die Stärke der Glacier Stainless Vakuum Isolierflasche von GSI Outdoors. Ob auf Expedition oder im täglichen Gebrauch, diese doppelwandige Edelstahl-Isolierflasche ist extrem robust und hält bis zu 30 Stunden warm bzw. kühl. Dazu passen auch praxistaugliche Details wie der ebenfalls doppelwandige Becher/Deckel. Die Flasche gibt es in fünf Farben und zwei Größen (0,5 bzw. 1 Liter).

Die Glacier Stainless Vakuum-Isolierflasche von GSI Outdoors speichert Wärme und Kälte bis zu 18 Stunden (0,5 Liter-Version) bzw. 30 Stunden (1 Liter-Modell). Möglich macht dies die doppelwandige Vakuumbauweise aus rostfreiem, lebensmittelechtem 18/8 Edelstahl. Zugunsten der Robustheit und langer Lebensdauer verzichtet GSI bei diesem Modell bewusst auf Gewichtsfeilscherei. Die Glacier Stainless ist kein Rennwagen, sondern eher ein zuverlässiger Diesel-Truck.

Isolierter Becher: Entspannt zupacken

Der Deckel, und zugleich Trinkbecher, besitzt eine isolierende Kunststoff-Außenseite, die Mund und Hände schützt. Eine weitere Besonderheit ist die Edelstahl-Innenisolierung. Sie hält nicht nur den Becherinhalt länger auf Temperatur, sondern ist auch besser zu reinigen und damit hygienischer.

Der Drehverschluss aus BPA-freiem Kunststoff besitzt zusätzlich einen getrennt zu reinigenden (und damit auch austauschbaren) Silikonring. Er hält absolut dicht! Der gummierte Boden macht sie standsicher und durch drei Vertiefungen an der Seite lässt sich die Flasche gut greifen. Die farbigen Isolierflaschen kommen mit einer umweltfreundlichen Pulverbeschichtung, die silberne erhält ihren edlen Look durch gebürsteten Edelstahl.

Vakuum-Isolierflasche: Für Alltag und Expedition

Die Glacier Stainless Vakuum-Isolierflasche von GSI Outdoors macht alles mit. Ob auf Expedition bei minus 40 Grad in der Antarktis, als Begleiter zum Picknick und Camping im Sommer oder als „Pausen-Getränk-Behälter“ für den Alltag. Egal, ob im Sommer oder Winter. Für den kleinen Durst gibt es die Isolierflasche mit einem halben Liter und wer viel trinkt, greift am besten zur 1-Liter-Version. Die fünf farbenfrohen Isolierflaschen sind ab sofort erhältlich.

Weitere Informationen unter http://www.gsioutdoors.com

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 937 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter