Anzeigen

Kinder früh ans Wassertrinken gewöhnen und späteren Gewichtsproblemen vorbeugen

Durst stillen mit Trinkwasser

© Forum Trinkwasser

Früh übt sich – das gilt auch in der Ernährungserziehung. Wer das Durststillen mit Wasser zeitig lernt, hat viele Vorteile. Einfache Tipps helfen dabei Kindern das Wassertrinken schon von klein auf schmackhaft zu machen.

Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind bereits mehr als 60 % der Weltbevölkerung übergewichtig bis adipös. Die Prognose errechnet bis 2030 für manche Länder eine Rate von bis zu 90 %.

Wie die European Association for the Study of Obesity (EASO) angibt, ist Wasser das beste Getränk für Kinder, weil es ein kalorienfreier Durstlöscher ist.

Trotzdem decken Kinder und Jugendliche in Europa durchschnittlich nur weniger als die Hälfte ihrer täglichen Trinkmenge durch Wasser 1 . Dabei kann, wer schon früh mit dem Wassertrinken beginnt, späteren Problemen vorbeugen.

Die DONALD Studie (Dortmund Nutritional and Anthropometric Longitudinally Designed) des Instituts für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften der Universität Bonn untersucht das Ernährungsverhalten und dessen Auswirkungen vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter. Darin eingeschlossen wurden bislang 1.500 Teilnehmer.

Frau Dr. Ute Alexy, Senior Scientist bei der DONALD Studie, erklärt: „Das Ernährungs- und Trinkverhalten wird schon früh geprägt. Kinder sollten daher von Anfang an daran gewöhnt werden, Wasser zu trinken. Frisches Trinkwasser aus dem Hahn ist dabei ideal geeignet, weil wir in Deutschland das Privileg genießen, dass uns einwandfreie Qualität direkt nach Hause geliefert wird“.

Das Forum Trinkwasser gibt Tipps, um Wasser für Kinder interessanter zu machen:

1) Guelinckx I et al., “Intake of water and beverages of children and adolescents in 13 countries”, Eur J Nutr. (2015) doi:10.1007/s00394-015-0955-5.

Erdbeereis

© Forum Trinkwasser

Für den Sommer

Frische Beeren in ein Eiswürfelbehältnis geben, mit Wasser auffüllen und einfrieren. Das sieht toll aus und macht es für Kinder attraktiver.

Auf ähnliche Weise kann man auch ganz einfach ein Wassereis selber machen – dazu die Früchte am besten pürieren.

Quelle: Forum Trinkwasser e. V.

 

 

 

 

 

 

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Seite versenden Seite versenden | Hinweis Copyright
Reichweite: 466 + 2.986 Abonnenten Newsletter + 2.915 Follower auf Twitter + 504 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema

Kommentare

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen