Anzeigen

Forum Nachhaltiger Kakao gewinnt renommierten Nachhaltigkeitspreis

Rubrik(en): Pressefach BDSI -> Pressefächer pr4food |
30. März 2017, 15:04 Uhr | Autor: Solveig Schneider | |

Das Forum Nachhaltiger Kakao ist mit dem ZEIT WISSEN-Preis „Mut zur Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet worden. Mit der Auszeichnung in der Kategorie HANDELN wurde das Engagement der Multistakeholder-Initiative für bessere Lebensbedingungen der Kakaobauern und einen höheren Anteil nachhaltig angebauten Kakao in den in Deutschland verkauften Süßwaren gewürdigt. Im Jahr 2016 lag der Anteil an nachhaltig erzeugtem Kakao in den in Deutschland verkauften Süßwaren bei 45 %. Dies geht aus einer Erhebung des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI) bei seinen Mitgliedsunternehmen hervor. Bei der ersten Erhebung des BDSI im Jahr 2011 lag dieser Anteil bei ca. 3 %. Der BDSI gehörte im Jahr 2012 zu den Gründungsmitgliedern des Forum Nachhaltiger Kakao.

Im Forum Nachhaltiger Kakao haben sich über 70 Akteure der deutschen Süßwarenindustrie, des deutschen Lebensmittelhandels und der Zivilgesellschaft zusammen mit der Bundesregierung, vertreten durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), zusammengeschlossen. Über das Projekt PRO-PLANTEURS unterstützt das Forum 20.000 Kakaobauernfamilien in der Côte d’Ivoire. Der Fokus liegt auf Frauen und jungen Nachwuchskräften. So soll langfristig ein nachhaltigerer Kakaoanbau und über Diversifizierung des Anbaus eine ganzjährig bessere und ausgewogenere Ernährung erreicht werden. Das Projekt läuft über fünf Jahre bis Mitte 2020. Projektpartner sind die Bundesregierung, die ivorische Regierung und das Forum Nachhaltiger Kakao.

Die Preisverleihung fand im Rahmen des Nachhaltigkeitskongresses am 28. März 2017 in Hamburg statt. Der ZEIT WISSEN-Nachhaltigkeitspreis wird in drei Kategorien vergeben: Wissen, Handeln, Durchstarten. Der Preis und die ausgezeichneten Projekte sollen Impulse für Nachhaltigkeitsinitiativen in Wissenschaft und Wirtschaft geben. Er wird von den Trägern der Initiative „Mut zur Nachhaltigkeit“, dem Magazin ZEIT WISSEN des ZEIT-Verlags und dem Unternehmer Dr. August Oetker ausgelobt.

Weitere Informationen finden Sie unter chttp://www.kakaoforum.de

Nachhaltigkeitserklärung des BDSI: Der BDSI hatte seinen Mitgliedern im Jahr 2012 empfohlen, den Anteil nachhaltig erzeugten Kakaos in den in Deutschland verkauften Süßwaren in den kommenden Jahren deutlich zu erhöhen, um für die Gesamtbranche einen Anteil von 50 % im Jahre 2020 zu erreichen. Bis zum Jahr 2025 soll der Anteil 70 % betragen. Im Jahr 2011 lag der Anteil bei ca. 3 %, 2012 bei 7 % und 2013 bei 17,5 %. Im Jahr 2014 stieg er weiter auf 27 %, lag 2015 bei 39 % und stieg 2016 auf 45 %.

Pressegrafik zum Anteil nachhaltig erzeugten Kakaos in den in Deutschland verkauften Süßwaren

Ansprechpartner:
Solveig Schneider, Tel.: 0228 26007-23, solveig.schneider@bdsi.de
Dr. Torben Erbrath, Tel.: 0228 26007-82, torben.erbrath@bdsi.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Seite versenden Seite versenden | Hinweis Copyright |
Reichweite: 256 + 519 Abonnenten Newsletter pr4food + 175 Follower auf Twitter

Kommentare

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen