Flächennutzung in der Landwirtschaft: Was wächst auf deutschen Feldern?

Auf etwa 16,7 Millionen Hektar, also knapp der Hälfte der gesamten Fläche Deutschlands, wird Landwirtschaft betrieben. Aber was wächst dort eigentlich? Raps ist an seiner gelben Blüte erkennbar, der Mais an den Kolben – aber

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten des täglichen Informationsdienstes.
Ein kostenloses, dreiwöchiges Probeabo erhalten Sie hier.

Login für Abonnenten.

Mehr zum Thema