Mini Babybel® goes Bio: Babybel® launcht seinen Käse-Snack nun auch als Bio-Variante und erschließt neue Marktsegmente

Gute Nachrichten für Bio-Konsumenten: die Marke Mini Babybel® bietet seinen beliebten Käse-Snack nun auch in Bio-Qualität an. Ab Mitte Mai 2018 ist das Produkt im Lebensmittelhandel erhältlich und soll zukünftig auch vereinzelt in Bio-Märkten aufzufinden sein.

Mit dem Launch des Mini Babybel® Bio baut Bel Deutschland sein Nachhaltigkeits-Engagement weiter aus und reagiert auf die steigende Nachfrage der Verbraucher nach biologisch erzeugten Produkten und transparenten Produkt-Siegeln.

Seit Jahren gehört Mini Babybel® zu den beliebtesten Top-Marken im deutschen Käsemarkt und kann dort ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen. Nun geht die Käse-Marke noch einen Schritt weiter und weitet nicht nur sein Nachhaltigkeits-Engagement aus, sondern erschließt mit dem neuen Mini Babybel® Bio ab Mai 2018 auch neue Markt-Segmente. Mit dem Neuprodukt reagiert Mini Babybel® auf die steigende Nachfrage der Verbraucher nach nachhaltigeren, ökologisch erzeugten Produkten und spricht gezielt Bio-Konsumenten als weitere Zielgruppe an.

EU-Bio-Siegel sorgt für noch mehr Transparenz

Gekennzeichnet ist der Mini Babybel® Bio mit dem offiziellen EU-Bio-Siegel, welches die Verbraucher direkt am POS darauf aufmerksam macht, dass der Käse gemäß der EG-Öko-Verordnung produziert wurde. Bio-Produkte, die mit diesem Siegel gekennzeichnet sind, müssen lebensmittelrechtliche Standards erfüllen, die über jene der konventionellen Produkte hinausgehen. Die Einhaltung dieser Anforderungen wird regelmäßig anhand von internen und externen Kontrollen sichergestellt.

Ein wichtiges Kriterium ist dabei die Milch, die für die Produktion des Mini Babybel® Bio verwendet wird. Sie stammt ausschließlich von zertifizierten Partnern und ist zu 100 Prozent biologischen Ursprungs. Wie alle mit dem EU-Bio-Siegel gekennzeichneten Produkte ist auch Mini Babybel® Bio frei von Gentechnik, denn die Milchkühe erhalten ausschließlich biologische und gentechnikfreie Futtermittel. Mini Babybel® unterstützt außerdem die Weidehaltung der Milchkühe: So haben alle Tiere der Bio-Milchlieferanten so oft wie möglich Zugang zu Weideflächen und damit Auslauf im Freien, sofern die Witterungsbedingungen es erlauben.

Zwei Mini Babybel® Varianten – gleicher Genuss

Mini Babybel® Bio wird aus Bio-Milch hergestellt und spricht damit besonders ernährungsbewusste Snacker an, geschmacklich kommt der Konsument in den gleichen Genuss wie bei Mini Babybel® Original. Reich an Proteinen und Kalzium und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen liefern beide Varianten einen wertvollen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung. Zudem ist Babybel® bestrebt, Aspekte wie eine nachhaltigere Produktion oder eine weitere Verbesserung des Tierwohls bei allen seinen Produkten zu fördern.

Weitere Informationen gibt es online unter: www.babybel.de.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Reichweite: 296 | Zusätzliche Kontakte für Ihre Meldungen mit pr4food PRO: + 463 Abo Newsletter + 3.052 Follower auf Twitter + 551 Kontakte Facebook.
Hier buchen Sie pr4food PRO hinzu.