Ein Traum in Pastell

Dr. Oetker erweitert das Dekor-Sortiment um trendige Zuckerschrift in den Pastellfarben Apricot, Blau, Grün und Koralle

Passend zum Frühlingsbeginn erhält die Dr. Oetker Dekor-Familie am 1. März 2020 kunterbunten, pastelligen Zuwachs und sorgt damit für dekorative und zarte Farbakzente auf Keksen, Muffins und Co. Die neue Dr. Oetker Pastell Zuckerschrift in den Farben Apricot, Blau, Grün und Koralle bietet Hobbybäckern neue kreative Gestaltungsmöglichkeiten und verwandelt Gebäcke in wunderschöne und individuell verzierte Kunstwerke. Die fröhlichen Pastellfarben trocknen vollständig und ergänzen das Sortiment der Dr. Oetker Zuckerschriften.

Einfache Anwendung und stapelweise Spaß
Praktisch und hübsch, stets griffbereit und sofort einsetzbar: Die neuen pastelligen Dekor-Lieblinge zaubern besonders einfach und präzise liebevolle Botschaften oder ein-zigartige Dekorationen auf allerlei Gebäck. Die Pastell Zuckerschrift härtet nach etwa einer Stunde Trockenzeit vollständig aus, sodass verzierte Kekse, Muffins und Co. problemlos und bereits nach kurzer Zeit gestapelt und ganz einfach transportiert werden können. Dabei sind die vier Farben wunderbar modern, sodass die Pastell Zuckerschrift Kindern sowie Erwachsenen gleichermaßen Spaß macht.

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für eine Packung Dr. Oetker Pastell Zuckerschrift beträgt 2,19 Euro. Die neue Zuckerschrift kann ab März 2020 auch bequem im Online-Shop unter www.oetker-shop.de bestellt werden.

Fotohinweis:                                                                                                    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG (exklusive Rechte), Februar 2020
Nutzung: Abdruck bis Juli 2020 zur Illustration der redaktionellen Berichterstattung. Nur im Zusammenhang mit Informationen zu Produkten und Marken von Dr. Oetker und dem Unternehmen Dr. Oetker zu verwenden.
Abdruck honorarfrei, Belegexemplar/Online-Link erbeten

Bielefeld, Februar 2020

PR-Kontakt:
Katharina Ahnepohl                                                                                        Fon: 05 21 / 155 – 24 07                                        katharina.ahnepohl@oetker.com

Hannah Strüver                                                                                             Fon: 05 21 / 155 – 30 44
hannah.struever@oetker.com

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.