Open-Air-Einkauf auf dem Wochenmarkt

Frische Luft, kurze Wege und Produkte aus der Region – Wochenmärkte bieten (nicht nur) in der Corona-Krise Vorteile. In den meisten Bundesländern bleiben sie geöffnet und erfreuen sich aktuell steigender Beliebtheit. Neben dem Einhalten der Hygienevorschriften rät die VERBRAUCHER INITIATIVE, genau hinzuschauen, um tatsächlich Lebensmittel zu kaufen, die aus der Nähe stammen.

Wochenmärkte leisten einen wichtigen Beitrag zur wohnortnahen Versorgung mit Lebensmitteln. Kunden schätzen die Auswahl an frischen Waren aus der Umgebung und den Einkauf unter freiem Himmel außerhalb von Geschäftsräumen. Gleichzeitig möchten sie Erzeuger und Verkäufer aus der Umgebung unterstützen. Daher sind die Märkte eine gefragte Alternative in Zeiten von Covid-19.

Beim Gang über den Markt und Anstehen am Stand sind unbedingt die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Wer so auf sich und andere achtet, kann die Vorteile von Wochenmärkten nutzen, um sich mit regionalen Waren zu versorgen. Da der Begriff „regional“ bisher nicht gesetzlich geschützt ist, hat die VERBRAUCHER INITIATIVE einige Tipps zur Auswahl zusammengestellt:

  • Fragen Sie z. B. bei Gemüse, Milch oder Fleisch nach, woher die Lebensmittel kommen.
  • Erkundigen Sie sich auch bei verarbeiteten Produkten wie Brot, Käse oder Wurst von lokalen Herstellern, woher sie ihre Rohstoffe beziehen. Stammen sie ebenfalls aus der Region gelten die verarbeiteten Lebensmittel als besonders nachhaltig.
  • Siegel von Regionalinitiativen können auf Produkte aus der direkten Umgebung hinweisen. Die festgelegten Kriterien unterscheiden sich jedoch. Informieren Sie sich daher, welche Regelungen jeweils gelten.
  • Seien Sie skeptisch bei Bezeichnungen wie „heimisch“, „von hier“ oder „aus der Region“, wenn keine weiteren Angaben zum Ort oder Gebiet gemacht werden.

Mehr Informationen dazu und zu anderen Möglichkeiten, regional und umweltfreundlich einzukaufen, bietet das 16-seitige Themenheft „Regionale Lebensmittel kaufen“ der VERBRAUCHER INITIATIVE. Es kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Quelle:VERBRAUCHER INITIATIVE

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Reichweite: 836 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.