„Supermarkt Star 2020“: Drei Siege für WASGAU

„Lebensmittel Zeitung direkt“ vergibt Auszeichnung für herausragende Leistungen und vorbildliches Engagement an Frischemärkte des regionalen Lebensmittel-Handelsunternehmens in Waldfischbach-Burgalben (Marktleiterin des Jahres), Birkenfeld (Hausleiter des Jahres) und Merzig-Ballern (Team des Jahres)

Erneuter Preissegen für die WASGAU Produktions & Handels AG: Nach dem Bundessieg des WASGAU Frischemarkts Niederwürzbach im Wettbewerb „Deutscher Frucht Preis 2020“ am 4. Juni wurden jetzt drei Märkte des regionalen Lebensmittel-Handelsunternehmens als „Supermarkt Star 2020“ ausgezeichnet. Der alljährlich vom renommierten Fachmagazin für den Point of Sale „Lebensmittel Zeitung direkt“ vergebene Preis ging dabei an Kristin Pfundstein vom WASGAU Frischemarkt in Waldfischbach-Burgalben in der Kategorie „Marktleiterin des Jahres“ sowie an Walter Becker als „Hausleiter des Jahres“ im WASGAU Center Birkenfeld. Das „Team des Jahres“ kommt aus dem WASGAU Frischemarkt Merzig-Ballern.

Der Corona-Pandemie geschuldet entfiel die sonst übliche Preisverleihung im Festsaal des Frankfurter Palmengartens zugunsten einer nichtsdestotrotz feierlichen virtuellen Schaltkonferenz am 17. Juni 2020. Hierfür hatten sich die glücklichen Gewinner gemeinsam mit Vorstandssprecher Ambroise Forssman-Trevedy am Stammsitz von WASGAU im südwestpfälzischen Pirmasens eingefunden, wo ihnen die vorab per Post gelieferten Auszeichnungen überreicht wurden. Darüber hinaus sind alle zur Feier im kommenden Jahr eingeladen.

In ihrer Laudatio für Kristin Pfundstein betonte Svenja Alberti, Chefredakteurin der Lebensmittel Zeitung direkt, insbesondere deren Vorbildfunktion als kompetente, kreative und teamorientierte Marktleiterin, engagierte Ausbilderin, Sortimentsliebhaberin und Organisationsprofi. Walter Becker konnte bei der Entscheidungsfindung als durchweg kommunikativer Chef, Motivator und Netzwerker mit einem Gespür für Trends punkten, beispielsweise im Hinblick auf Warenangebote für spezielle Zielgruppen – „ein Vorbild für die ganze Branche“, wie es Svenja Alberti auf den Punkt brachte. Eine absolute Kundenorientierung zeichnet auch das Team von WASGAU Merzig-Ballern unter Leitung von Francesco Mannese aus mit seinem starken Zusammenhalt und der ebenfalls vorbildlichen Zusammenarbeit von erfahrenen älteren Mitarbeitern und jungen Anfängern. Allen Gewinnern bescheinigte die Chefredakteurin zudem herausragende Erfolge bei der Umsatzentwicklung. Gelobt wurden zudem das starke soziale Engagement mit nachhaltigen Projekten und die enge regionale Bindung, die die jeweiligen Märkte zu einem sozialen Treffpunkt an ihren Standorten machen.

„Nach dem tollen zweiten Platz von Christian Ruppert als Marktleiter im Pirmasenser WASGAU Center Bitscher Straße beim ‘Supermarkt Star 2018‘ sind wir überaus stolz, dass in diesem Jahr gleich drei WASGAU Frischemärkte gesiegt haben. Die Auszeichnungen beweisen einmal mehr, wie wichtig Freundlichkeit und Kompetenz sind. Unsere Mitarbeiter machen jeden Tag einen richtig guten Job und tragen so entscheidend zum Erfolg von WASGAU bei. Nicht nur deshalb können unsere Kunden darauf vertrauen, dass sich ein Einkauf bei uns immer lohnt!“, kommentiert Ambroise Forssman-Trevedy, Vorstandssprecher der WASGAU Produktions & Handels AG.

Für die Prämierung der drei WASGAU Frischemärkte verantwortlich zeichnet ein hochkarätig besetzter Fachbeirat aus Handel und Industrie: Nach einem festen Kriterienkatalog prüft er betriebswirtschaftlich messbare Erfolge wie auch vorbildliche Leistungen in Bezug auf Mitarbeiter, Sortiment und Gesamtkonzept. Zuvor hatten die führenden Handelsorganisationen jeweils ihre besten Markt- und Hausleiter sowie Marktteams nominiert.

Hintergrundinformationen zu WASGAU Produktions & Handels AG

Die WASGAU Produktions & Handels AG mit Sitz im westpfälzischen Pirmasens zählt zu den wenigen selbstständigen Lebensmittel-Handelsunternehmen in Deutschland und hat einen Einkaufsverbund mit der REWE Markt GmbH, Köln. Die Märkte und Geschäfte finden sich mit regionalem Schwer­punkt in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Den Kern der Handelstätigkeit bilden 75 WASGAU Super- und Verbrauchermärkte mit Verkaufsflächen zwischen 600 und 3.200 Quadrat­metern; daneben betreibt WASGAU sechs Cash+Carry-Betriebe als Partner für Gastronomie und Groß­verbraucher.

Über 85 Prozent des Umsatzes werden innerhalb dieser Vertriebsschienen erzielt. Die konzerneigene WASGAU Metzgerei und WASGAU Bäckerei versorgen die Märkte und Geschäfte mit Fleisch- und Wurstwaren sowie mit Backwaren und Konditorei-Erzeugnissen. Der Anteil der Frische-Warengruppen am Gesamtsortiment beträgt über 50 Prozent. Weitere Informationen sind unter https://wasgau-ag.de erhältlich.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 574 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter