Anzeigen

Pressefächer Tipp 2: Links im Beitrag

Rubrik(en): Blog der Redaktion | food-monitor | 28. September 2017, 18:16 Uhr |

Sicher möchten Sie, dass Ihre Meldung möglichst gut in den Suchmaschinen zu finden ist. Dazu tragen einige Kriterien bei, die unter den Oberbegriff SEO-Maßnahmen fallen (SEO = Search Engine Optimization).

Kriterium Auszeichnung von Überschriften:

Die Hauptüberschrift fügen Sie im Editor in das Feld ein mit der Vorbesetzung „Titel hier eingeben“. Dieser „Titel“ wird vom Autorensystem automatisch mit dem HTML-Element H1 ausgezeichnet.

Den Titel sollten Sie auf keinen Fall im Textbereich wiederholen und ihn auch nicht auszeichnen (fett, kursiv oder eine andere Form der Auszeichnung wie „Überschrift 1, Überschrift 2“ usw.).

Wenn es der Inhalt Ihrer Meldung hergibt, sollten Sie eine untergeordnete Überschrift an den Anfang des Textes setzen. Diese sollte dann im Editor ausgezeichnet werden mit dem Attribut „Überschrift 2“ entsprechend dem HTML-Element H2. Suchmaschinen werten dies positiv im Sinne eines gut strukturierten Textes.

Wenn Sie sich an diese Regeln halten, fügt sich Ihre Meldung optimal in das Erscheinungsbild von food-monitor ein.

Share Button

Kommentare

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen