Rosarote Rotkohl Pizza

Rosarote Rotkohl Pizza
Foto: BVEO

Ein Fest für Augen und Gaumen

Zeit: inkl. Ruhezeit – 120 Minuten
Schwierigkeit: mittel

Zutaten für 4 Personen

Teig:
150 + 10 ml lauwarmes Wasser
100 g Rotkohl
35 g Olivenöl
1 TL Zucker
1⁄2 TL Salz
270 g Mehl
10 g frische Hefe

Belag:
4 EL Ricotta
100 g Mozzarella
50 g Rotkohl
1 rote Zwiebel
40 g Radicchio
2-3 Scheiben Prosciutto (optional)
1 EL Honig,
1 TL rosa Pfeffer

Zubereitung

100 g Rotkohl grob in Scheiben schneiden und mit 150 ml Wasser pürieren, bis eine geschmeidige Flüssigkeit entsteht. (Für den Teig werden ca. 150 ml Rotkohl-Flüssigkeit benötigt.)

Hefe in 10 ml lauwarmes Wasser bröseln, 5 Min. ruhen lassen und dann verrühren.

Mehl, Salz und Zucker auf einer bemehlten Oberfläche vermischen. Eine Kuhle in den Mehlhaufen drücken und Hefe und Olivenöl hineingeben. Vorsichtig die Hälfte der Rotkohl-Flüssigkeit dazugeben und vorsichtig unterheben. Nach und nach den Rest der Rotkohl-Flüssigkeit hinzufügen. Den Teig gut verkneten. Wenn er zu klebrig gerät, Mehl nachdosieren.

Den Teig in eine bemehlte Schüssel legen, mit etwas Mehl bestreuen und einem Tuch abdecken. Danach an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
Den Ofen auf 230°C vorheizen.

Die verbleibenden 50 g Rotkohl in kleine Stücke und die Zwiebel in dünne Ringe schneiden.

Den gegangenen Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Alternativ – für mehrere kleine Pizzen – den Teig aufteilen und einzeln ausrollen. Den Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Ricotta belegen. Den Rand frei lassen. Mozzarella, Zwiebeln und Rotkohl dazugeben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und 10-12 Min. backen bis der Käse geschmolzen und der Teig knusprig ist.

Anschließend die Pizza mit ein paar Radicchio-Blättern und Prosciutto-Scheiben dekorieren. Mit Salz, zerstoßenem rosa Pfeffer und Honig das Geschmackserlebnis abrunden.

Warm geniessen!

Quelle: BVEO

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Reichweite: 1115 + 2.216 Abo Newsletter + 3.069 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.