Mit Kreide und Kreativität zum Fest: Geldermann bringt Geschenkbox zum Selbstbeschriften in den Handel

Individuelle Geschenke liegen voll im Trend. Passend zu den Festtagen greift Geldermann genau das für seine neue Geschenkverpackung auf. In edlem und zeitlosem Dunkelblau in der Optik einer Schiefertafel gestaltet, ist die Geschenkbox der Linie Les Premiers mit einer speziellen Beschichtung versehen. Mit dem beigelegten Stück Kreide kann darauf gezeichnet oder eine persönliche Widmung geschrieben werden. So werden Geldermann Brut, Classique sec und Rosé sec zum unverwechselbaren und persönlichen Geschenk.

Die Kreidezeichnung der beiden Gründerväter stand Pate für die Gestaltung der neuen Geschenkverpackung, die ab sofort Oktober im Handel gibt. Schon seit dem Relaunch im letzten Jahr ist das Kreide- und Schieferthema ein zentrales Element der deutsch-französischen Markenidentität. Statt auf typische Weihnachtsthemen setzt Geldermann mit der speziellen Verpackung auf Emotionalität, klassische Eleganz und den Heritage-Gedanken. Besonderer Clou ist das handliche Kreidestück, das sich in der Lasche der Geschenkbox befindet: Mit ihm wird die hochwertig beschichtete Verpackung zur kreativ gestaltbaren Schiefertafel und zum individuellen Präsent.

Die Geschenkverpackung der Linie Les Premiers ist als nationale Displayaktion angelegt, sie ab sofort erhältlich. Der Preis mit oder ohne Geschenkverpackung ist gleich, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 8,99 Euro. Der Verkaufspreis liegt im alleinigen Ermessen des Handels.

Weitere Informationen unter www.geldermann.de

Über Geldermann

Geldermann ist eine Marke aus dem Portfolio der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Freyburg (Unstrut). Seit 1838 steht die Geldermann Privatsektkellerei für deutsche Sektkultur mit französischem Erbe, die Erzeugnisse reifen im eigenen Sektkeller in Breisach am Rhein in traditioneller Flaschengärung. Im Jahr 2017 verwirklichte Geldermann einen umfassenden Relaunch, der der Marke den Weg für die Zukunft geebnet hat.

Seit Mai 2017 sind die Sorten Brut, Classique sec und Rosé sec in neuem Design im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich, seit 2018 ergänzen die On-Trade-Sorten Les Grands Carte Blanche, Grand Brut und Grand Rosé das Produktportfolio. Die Geldermann Privatsektkellerei gehört seit 2003 zum Premiumsegment der Rotkäppchen Mumm Sektkellereien GmbH.

Geldermann | Pressekontakt:
Marie Therese Heiser, Gourmet Connection GmbH
Telefon: +49 69 2578128-19
Fax: + 49 69 2578128-11
m.heiser@gourmet.connection.de
Münchener Straße 45, 60329 Frankfurt
www.gourmet-connection.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 936 + 188 Follower auf Twitter