Netto Deutschland garantiert Lebensmittelpreise

Preise von über 100 Artikeln werden nicht erhöht. Preisgarantie bis 31. Oktober 2022.

Steigende Preise überall treiben die aktuelle Inflation. Der Lebensmittel-Discounter Netto setzt nun ein deutliches Zeichen gegen diesen Trend. Über 100 Artikel des täglichen Bedarfs haben ab dem 1. Juli 2022 eine Preisgarantie und werden mindestens bis zum 31. Oktober 2022 im Preis nicht weiter steigen. Unter dem Motto ‚Inflations- Stopp für alle‘ macht Netto damit beste Lebensmittel weiterhin für alle Kundinnen und Kunden möglich.

Zu den Artikeln, deren Preise für die nächsten vier Monate festgeschrieben sind, gehören viele Artikel des täglichen Bedarfs zum Beispiel Nährmittel wie Nudeln, Salz oder Zucker, Obst & Gemüse wie Bananen, Eier, Getränke, wie Wasser, Orangen- oder Apfelsaft, Milchprodukte wie Jogurt oder Käse, aber auch Kekse und Fertiggerichte, Backwaren und Schokolade, Putzmittel, Tierfutter oder Batterien.

Übersicht zu allen Produkten: https://www.netto.de/angebote/inflations-stopp/

Pressekontakt:

Netto ApS & Co. KG
Timo Schroedel
E-Mail: timo.schroedel@netto.de

Kirsten Geß Consulting
Kirsten Geß
E-Mail: kg@kirsten-gess-consulting.de

Quelle: Netto, übermittelt durch news aktuell

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 147

Mehr zum Thema