Die Suche nach "Gurke" in einem dieser Themenfelder durchführen:

Verbraucher: Lebensmitteltests | Lebensmittelzusatzstoffe | Ratgeber | Rezepte

Informationsdienst:
Sämtliche Kategorien | Bio und Ökolandbau | Ernährung, Gesundheit | Gentechnik | Kommunikation | Landwirtschaft und Umwelt | Lebensmittelsicherheit | Markt, Produkte

Pressefächer: Pressefächer pr4food

Per RSS Feed über zukünftige Suchergebnisse zu "Gurke" informiert werden.
Wie das geht?

Gurken in Gefahr: Gurken-Virus in Deutschland entdeckt

Pflanzenvirenforscher Dr. Wulf Menzel von der DSMZ in Breaunschweig

Der Pflanzenvirologe Dr. Wulf Menzel vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH in Braunschweig hat zusammen mit Kollegen aus Nürnberg und Freising erstmals das „Gurken-Virus“ Cucurbit aphid-borne yellows … mehr

Saure-Gurken-Zeit?

Gurken (Einlegegurken)

Gurken alles andere als langweilig. Als der Komponist Carl Friedrich Zelter am 31. Juli 1821 seinem guten Freund Goethe gegenüber die ausbleibenden Theaterbesucher beklagte, machte er dafür die „Saure-Gurken-Zeit“ verantwortlich. … mehr

Salatgurken: heimische Ernte beginnt

Salatgurke

Gurken sind ein beliebtes Gemüse der Deutschen, sie belegen seit Jahren Platz 4 unter den meist gekauften Gemüsearten nach Tomaten, Möhren und Zwiebeln. Die ursprünglich aus Nordindien stammende Gurke gehört … mehr

Bakterielle Krankheitserreger in Gurken und Karotten

Gurken (Einlegegurken)

Sind Gurken und Karotten zum Rohverzehr geeignet? Das CVUA Stuttgart untersuchte Gurken und Karotten aus konventioneller und ökologischer Erzeugung auf Lebensmittelinfektions- und intoxikationserreger. Erreger lebensmittelbedingter Erkrankungen können auch durch den … mehr

Gurken sind ideale Durstlöscher

An heißen Sommertagen sind Gurken genau das Richtige, um den Durst zu löschen. Gurken zählen botanisch gesehen zu den Beeren. Die grünen Früchte sind kalorienarm und harntreibend. Sie enthalten Calcium, … mehr

Wie kommt die Gurke ins Glas?

Weihnachten ist Gourmetzeit – da darf es ruhig ein bisschen mehr sein! Dabei sind jedoch nicht unbedingt die Portionen gemeint, sondern vielmehr die Zubereitungszeit in der Küche. Doch bevor es … mehr