Die Suche nach "Sodbrennen" in einem dieser Themenfelder durchführen:

Verbraucher: Lebensmitteltests | Lebensmittelzusatzstoffe | Ratgeber | Rezepte

Informationsdienst:
Sämtliche Kategorien | Bio und Ökolandbau | Ernährung, Gesundheit | Gentechnik | Kommunikation | Landwirtschaft und Umwelt | Lebensmittelsicherheit | Markt, Produkte

Pressefächer: Pressefächer pr4food

Per RSS Feed über zukünftige Suchergebnisse zu "Sodbrennen" informiert werden.
Wie das geht?

Tipps für eine gute Verdauung

Joghurt, Sauerkraut, Leinsamen, Rohkost und Co. gelten als Garant für eine gute Verdauung. Und das zu Recht. Sauermilchprodukte und Sauerkraut enthalten wichtige Milchsäurebakterien, die die Darmflora regulieren. Im Darm muss … mehr

food-trends 2: ausgewählte Trends

Ausgewählte Trends im Themenfeld „Ernährung“ „Google Trends“ ist ein Service der Google Inc., der seit Anfang 2004 laufend die Anzahl der Anfragen zu Suchbegriffen erfasst. Dabei wird über den Erfassungszeitraum … mehr

food-trends 2: Übersicht aller Ernährungsthemen

Ernährungsbegriffe in alphabetischer Reihenfolge   Ernährungsbegriff Suchanfragen *1 Suchergebnisse *2 Acrylamid 6.600 2.450.000 Adipositas 27.100 733.000 Appetit 33.100 5.710.000 Aroma 165.000 41.900.000 Babynahrung 4.400 631.000 Ballaststoffe 12.100 662.000 bio lebensmittel … mehr

Gluten als Auslöser von Beschwerden

Gluten_03.jpg

Nicht selten greifen Menschen mit Blähungen, Sodbrennen oder Durchfall zu glutenfreien Lebensmitteln und hoffen, ihre Verdauungsbeschwerden dadurch in den Griff zu bekommen. Eine Umstellung des Speiseplans auf glutenfreie Kost ist … mehr

Bitterstoffe – für die Verdauung bitter nötig

„Gute Medizin schmeckt bitter“, weiß der Volksmund. Beliebt ist diese Geschmacksrichtung dennoch nicht. Beispielsweise müssen Kinder „bitter“ und „sauer“ erst schätzen lernen, da beides auf verdorbene oder unreife Pflanzen hindeutet. … mehr

Pimpinelle, der mildwürzige Frühlingsbote

Die Pimpinelle schmeckt frisch und hat ein leicht nussiges Aroma. In Essig oder Zitronensaft eingelegt wird das Frühlingskraut gerne für Salate verwendet. Die mildwürzigen Blätter geben Fisch- und Gemüsegerichten, Kräutersuppen, … mehr