Pressefächer pr4food: Meldungen abonnieren

Newsletter

Der Newsletter pr4food erscheint je nach Nachrichtenlage wöchentlich mit den Meldungen, die in den Pressefächern veröffentlicht werden und erreicht rund 600 Food-Journalisten und Multiplikatoren.

Anmeldung zum Newsletter

Weiterhin können Sie laufend aktuell sämtliche Meldungen oder auch Meldungen aus bestimmten Pressefächern beziehen. Dazu nutzen Sie entweder einen RSS-Feed oder unseren Twitter-Account pr4food (im Aufbau).

RSS-Feed RSS-Feed aktueller Meldungen aus sämtlichen Pressefächern
Der Versand per RSS-Feed erfolgt unmittelbar nach Veröffentlichung auf food-monitor in das RSS-Konto Ihres E-Mail-Programms oder den Feed-Reader Ihres Browsers. Feeds einzelner Anbieter erhalten Sie in den einzelnen Pressefächern.

Einrichten von RSS-Feeds in Thunderbird. Einrichten von RSS-Feeds in Outlook.

Sie möchten Ihre Meldungen veröffentlichen? Noch kein Pressefach in food-monitor?
Hier fordern Sie unser kostenloses Pressefach an.


Hinweis Linkbuilding
: Unsere Pressefächer dienen der Verbreitung von Pressemitteilungen und nicht dem Linkbuilding von Webseiten. Sämtliche externe Links in diesen Beiträgen werden mit entsprechenden Attribut (Tags) versehen und wirken sich so nicht auf eine Suchmaschinenoptimierung aus.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 4648 + 188 Follower auf Twitter