Erdbeerfieber: Die leckersten Drinks für die Erdbeersaison 2019

Erdbeer-Eistee

Schwierigkeitsgrad: leicht / Zubereitungszeit: 20 Min. zzgl. Abkühlen

Zubereitung:

Gut 1 Liter Tee aufbrühen – am besten passt schwarzer Tee, Earl Grey oder Früchtetee. Wer mag kann etwas Minze dazu geben.

Erdbeeren waschen, Stiel entfernen und klein schneiden

Zitrone aufschneiden, auspressen und über die Erdbeeren träufeln

Alles zusammen aufkochen und danach durch ein Sieb passieren. So werden grobe Stücke herausgefiltert.

Tee und Erdbeerflüssigkeit zusammengießen, gut umrühren und nach Geschmack süßen. Sobald er abgekühlt ist, den Eistee in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Wenn man den Erdbeer-Eistee über Nacht ziehen lässt, wird das fruchtig-süße Aroma noch intensivier. Mit Eiswürfeln servieren!

Zutaten für 1,2 Liter Erdbeer-Eistee:

  • 700 g frische Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • 1 Liter frisch aufgebrühter Tee (Lieblingstee)
  • Minze (optional)
  • Agavendicksaft oder Zucker zum Süßen nach Geschmack!

Erdbeer-Lime

Schwierigkeitsgrad: leicht / Zubereitungszeit: 10 Min.

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, Stiel entfernen und klein schneiden.
Alle Zutaten in ein hohes Mixgefäß geben und mit dem Pürierstab solange mixen bis eine sämige Konsistenz entsteht.
In Flaschen mit Klemmbügelverschluss umfüllen.

Zutaten für ca. 1 Liter Erdbeer-Lime:

Erdbeer-Limonade

Schwierigkeitsgrad: leicht / Zubereitungszeit: 10 Min.

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, Stiel entfernen und klein schneiden.

Zitrone auspressen und den Zitronensaft zusammen mit den Erdbeeren und dem Erdbeer-Fruchtaufstrich und Agavendicksaft in ein hohes Mixgefäß geben. Mit dem Pürierstab solange mixen bis eine sämige Konsistenz entsteht.

Danach mit Sprudelwasser auffüllen, in eine Glaskaraffe umfüllen, Eiswürfel dazugeben und mit frischer Minze servieren.

Tipp: Mit Prosecco statt Mineralwasser wird aus der Limonade ein leckerer Aperitiv

Zutaten für ca. 1,2 Liter Erdbeer-Limonade:

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • ¾ Liter Sprudelwasser
  • 50 g Agavendicksaft
  • 2 EL Erdbeer-Fruchtaufstrich
  • 50 g Zitronensaft
  • Eiswürfel und optional Minze zum Servieren

Erdbeer-Lassi

Schwierigkeitsgrad: leicht / Zubereitungszeit: 10 Min.

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, Stiel entfernen und klein schneiden.

Erdbeeren und Agavendicksaft pürieren, Joghurt dazu geben und weiter pürieren bis alles eine rosafarbene, cremige Konsistenz hat.

Kalt servieren.

Zutaten für 2 Gläser Erdbeer-Lassi:

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 250 – 300 g cremigen Joghurt
  • 3 EL Agavendicksaft
  • Erdbeer-Eistee

Quelle: BVEO

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Reichweite: 1447 + 2.216 Abo Newsletter + 3.069 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.