Rezepttipp: Zweierlei Kräcker: Emmer-Knusper-Kräcker und Leinsamen Knusper-Kräcker

Zutaten für Emmer-Knusper-Kräcker:

  • 240 g SchapfenMühle Emmervollkornmehl
  • 300 g Wasser, handwarm
  • 120 g Sonnenblumenkerne
  • 90 g Sesam
  • 60 g Leinsamen
  • 60 g Kürbiskerne
  • 60 g Öl
  • 8 g Salz 

Zutaten für Leinsamen-Knusper-Kräcker:

  • 300 g Wasser
  • 240 g SchapfenMühle Dinkelvollkornmehl
  • 120 g SchapfenMühle Leinsamen ganz
  • 60 g SchapfenMühle Kürbiskerne
  • 60 g SchapfenMühle Sesam natur
  • 60 g SchapfenMühle Sonnenblumenkerne
  • 60 g Öl
  • 5 – 10 g Salz

Zubereitung:

  1. Ofen auf 150°C (Umluft) vorheizen.
  2. Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und mit einem Löffel zu einer homogenen Masse verrühren. Nicht kneten!
  3. Die Masse auf zwei mit Backpapier ausgelegten Blechen verteilen und mit Hilfe einer Teigkarte oder eines Löffels gleichmäßig, möglichst dünn, verstreichen.
  4. Beide Bleche zusammen in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 15 Min. backen.
  5. Die Bleche aus dem Ofen nehmen und die Masse mit Hilfe der Teigkarte oder eines Messers in kleine Rechtecke teilen. Danach die Bleche wieder in den Ofen schieben und weitere ca. 55 Min backen.

Zubereitungszeit für Emmer-Knusper-Kräcker: ca. 15 Minuten

Zubereitungszeit für Leinsamen-Knusper-Kräcker: ca. 30 Minuten

Backzeit: ca. 70 Minuten

Genießertipp: Die Masse kann nach Belieben mit z. B. Paprika gewürzt oder ca. 20 Min. vor Ende der Backzeit mit Käse bestreut werden.

Zubereitungstipp vom Profi: Bei Emmermehl muss darauf geachtet werden, dass der Teig nicht überknetet wird.

Über die SchapfenMühle

Die SchapfenMühle ist Ulms ältestes noch produzierendes Unternehmen und beschäftigt an ihren beiden Standorten in Ulm-Jungingen und Dornstadt über 200 Mitarbeiter. Seit der ersten urkundlichen Erwähnung 1452 ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner für seine Kunden. Kundennähe, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein sind Werte, die das Familienunternehmen seit den Anfängen auszeichnen. Als Getreidespezialist bietet die SchapfenMühle eine vielseitige Produktpalette an Mehlen, Getreideflocken, Mühlenmischungen, Saaten sowie Kernen und vielem mehr. Das Unternehmen ist unter anderem bekannt für seine innovativen Produkte aus besonderen Getreidearten wie Dinkel und Emmer. Die SchapfenMühle Wertekette garantiert lückenlose Qualität von der Auswahl des Saatguts über die Ernte und die Verarbeitung des Korns bis zur Auslieferung an den Kunden. Kontinuierliche Investitionen in neue Technologien und Pioniergeist sind die Erfolgsgaranten des Unternehmens. Im Laufe der Zeit hat sich die SchapfenMühle zu einem weltweit agierenden Unternehmen entwickelt.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 170 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter