Polenta mit Radicchio, Mangold, Chicoree

Foto: BVEO

Zubereitung:

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und feinhacken. Chicorée und Radicchio putzen, vom Strunk befreien, in Streifen schneiden, waschen und trocken schütteln. Mangold-Stiele von den Blättern trennen und in Streifen schneiden. Mangoldblätter ebenfalls in Streifen schneiden. Stiele und Blätter separat voneinander waschen und trocken schütteln.
  • Thymian waschen und trocken schütteln. Zitrone waschen, trockenreiben und Schale abreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel mit Knoblauch, Thymian, der Hälfte der Zitronenschale und Honig leicht karamellisieren. Mangold-Stiele in die Pfanne geben und etwa 5 Min. schmoren. Dann das restliche Gemüse dazugeben, weitere 4 Min. schmoren lassen und ab und an umrühren. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und ein paar Spritzern Zitronensaft abschmecken und zur Seite stellen.
  • Für die Polenta Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Sahne hinzugeben, nochmals aufkochen und Polenta mit einem Schneebesen in die kochende Flüssigkeit rühren. Thymianblättchen und die restliche Zitronenschale unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Polenta für 10 Min. bei geringer Hitze leise köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
  • Polenta auf Schalen verteilen, Bittergemüse darauf geben und mit geriebenem Parmesan genießen.

Zutaten für 4 Personen:

Für das Gemüse:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chicorée
  • 200 g Radicchio
  • 250 g Mangold
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Honig

Für die Polenta:

  • 1200 ml Wasser
  • 200 ml Sahne
  • 250 g Polenta
  • 2 Zweige Thymian
  • Meersalz und Pfeffer

20 g Parmesan

Quelle: BVEO

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung:
540 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema