Anzeigen

Suchergebnisse

646 Ergebnis(se) für Ihren Suchbegriff "Erdbeere"

Per RSS Feed über zukünftige Suchergebnisse zu "Erdbeere" informiert werden.
Die Feed-Adresse legen Sie in Ihrem Feed-Reader oder Email-Programm ab. Sie erhalten so laufend automatisch weitere aktuelle Suchergebnisse. Wie das geht?

Die Suche nach "Erdbeere" auf eines dieser Themenfelder eingrenzen:

Bio und Ökolandbau | Ernährung, Gesundheit | Gentechnik | Kommunikation |
Landwirtschaft und Umwelt | Lebensmittelsicherheit | Lebensmitteltests |
Lebensmittelzusatzstoffe | Markt, Produkte | Pressefächer | Ratgeber | Rezepte

food-monitor | 12. Juni 2017, 9:27 Uhr | Rubrik: Rezeptvideos

Erdbeeren frisch verarbeiten

https://www.youtube.com/watch?v=wjA6kEglI14&list=PLDyk01ljxcrzJnDiTuJ2PX4_W2rBuC0vY BIOSpitzenkoch Rainer Hensen liebt alte Erdbeersorten und findet sie bei der Biobäuerin oder beim Biobauern in der Nachbarschaft. Warum man sie besonders schnell genießen sollte, erklärt er in diesem … mehr

food-monitor | 1. Juni 2017, 15:51 Uhr | Rubrik: Ratgeber Familie, Haushalt und Küche

Erdbeeren und Rhabarber – ein harmonisches Duo

Frische Früchte aus der Region bevorzugen. Sowohl Erdbeeren als auch Rhabarber kommen derzeit frisch aus dem Garten, vom Markt oder Supermarkt auf den Tisch. Die Kombination aus süßer Erdbeere und … mehr

food-monitor | 8. Mai 2017, 11:56 Uhr | Rubrik: Landwirtschaft, Fischerei und Umwelt

Beliebtes Obst in Deutschland: Erdbeeren auf Platz fünf

Erdbeeren

Im Wirtschaftsjahr 2015/16 verzehrten die Deutschen rund 280.000 Tonnen Erdbeeren, einschließlich aller Verarbeitungsformen. Das sind rund 3,4 Kilogramm pro Person – also fast sieben Schälchen à 500 Gramm. Damit rangieren … mehr

food-monitor | 4. Mai 2017, 10:10 Uhr | Rubrik: Ratgeber Familie, Haushalt und Küche

Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen läuten Saison für Erdbeeren aus deutschem Anbau ein!

Erdbeeren sind eine der süßesten Versuchungen des Sommers. Frisch natürlich am Leckersten! Darum sollten im Idealfall auch nur wenige Tage zwischen Ernte und Verzehr liegen. Das geht aber nur bei … mehr

food-monitor | 19. Juli 2016, 9:16 Uhr | Rubrik: Landwirtschaft, Fischerei und Umwelt

Spargelernte steigt 2016, Erdbeerernte schwach

Trotz des durchwachsenen Wetters der vergangenen Monate wird die deutsche Spargelernte im Jahr 2016 gut ausfallen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach einer ersten vorläufigen Schätzung mitteilt, wird sich die … mehr

food-monitor | 4. Juli 2016, 9:24 Uhr | Rubrik: Lebensmitteltests

Frische Erdbeeren essen!

„In den kürzlich untersuchten zehn Proben Erdbeeren sind nur Spuren der für dieses Obst zulässigen Höchstgehalte an Pflanzenschutzmitteln gefunden worden“, sagt Professor Feldhusen, Direktor des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und … mehr

food-monitor | 2. Juni 2016, 12:13 Uhr | Rubrik: Landwirtschaft, Fischerei und Umwelt

Die Erdbeersaison startet: Sommersonne lässt Erdbeeren reifen

657175x768_430

Sie gilt als Königin der Beeren und läutet den Sommer ein: die Erdbeere. Nach den warmen Temperaturen der vergangenen Wochen sind die ersten Früchte aus dem Freiland endlich auch in … mehr

food-monitor | 18. Mai 2016, 11:00 Uhr | Rubrik: Lebensmitteltests

Lebensmittel im Blickpunkt: Nur selten zu hohe Pflanzenschutzmittelrückstände in Erdbeeren

Frische Früchte mikrobiologisch fast immer unbedenklich. Erdbeeren gehören zu den beliebtesten Obstsorten in Deutschland. Dementsprechend werden sie von der amtlichen Lebensmittelüberwachung der Bundesländer auch häufig auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln untersucht. … mehr

food-monitor | 9. Mai 2016, 8:52 Uhr | Rubrik: Ratgeber Familie, Haushalt und Küche

Erdbeeren: rot wie die Liebe

erdbeeren-wirths

Erdbeeren sind eigentlich gar keine Beeren. Sie gehören zu den Sammelnussfrüchten, denn sie setzen sich aus vielen, kleinen Samen zusammen. Das sind die Kerne, die außen auf der Oberfläche sitzen. … mehr

Herbert Wirths | 29. April 2016, 15:21 Uhr | Rubrik: Pressefach WirthsPR, Pressefächer pr4food

Erdbeeren – rot wie die Liebe

Erdbeeren sind eigentlich gar keine Beeren. Sie gehören zu den Sammelnussfrüchten, denn sie setzen sich aus vielen, kleinen Samen zusammen. Das sind die Kerne, die außen auf der Oberfläche sitzen. … mehr

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen